Wie man Blattläuse im Garten, im Garten und auf Zimmerpflanzen loswird

Intavir ist ein Breitspektrum-Medikament. Eines der wenigen Werkzeuge, mit denen Sie praktisch jeden Insektenschädling schnell zerstören können. Der Wirkstoff ist das Insektizid Cypermethrin. Die Substanz wirkt auf 52 Arten verschiedener Insekten. Wirkt nervenlähmend. Cypermethrin blockiert momentan die Impulse des Nervensystems. Es verursacht Lähmungen und Tod. Sehr oft verwendet gegen:

  • Kartoffelkäfer,
  • Kohl Tünche,
  • schaufeln
  • karottenfliege,
  • Blattläuse,
  • Raupen verschiedener Arten,
  • Thrips.

Alle diese Schädlinge, an denen eine Pflanze sterben oder einen geringen Ertrag erbringen kann. Erhältlich in Form von löslichem Pulver und Tabletten. Die Packung enthält 8 Stück.

Nutzungsbedingungen

Die Gebrauchsanweisung befindet sich direkt auf der Verpackung. Eine Tablette ist für 10 Liter Wasser ausgelegt. Um jeden Insektenschädling zu zerstören, ist eine eigene Konzentration von Intavir erforderlich. Um beispielsweise Kakerlaken abzutöten, wird eine Tablette in 0,3 bis 0,6 Litern Wasser gelöst. 10 Liter Wasser reichen für Flächen von 100 Quadratmetern. m. Eine solche Verbrauchsrate bei der Verarbeitung der folgenden Kulturen:

  • Kartoffeln. Um den Kartoffelkäfer, die Motte, zu zerstören, wird die Pflanze mit einer Sprühlösung behandelt. Die Wirkung des Arzneimittels auf das Insekt wird nach 20 Minuten beobachtet.

"Intavir ist nicht sehr effektiv von Colorado. Darüber hinaus schnell mit Wasser gewaschen. Mit dem Wetter kann man nicht erraten. Es ist notwendig, mehrere Male zu verarbeiten. Aber gegen die Raupen sind Blattläuse genau richtig. Die Tablette löst sich sehr lange auf. Vom Warten müde. Ich mache es anders. Ich zerquetsche es direkt in der Packung und gieße dann das Pulver ins Wasser. Auf der Farm ist diese Droge immer! "

  • Apfelbäume, Birnen. 10 Liter Lösung Intavir pro Baum. Die Verarbeitung erfolgt aus Motten, Blattläusen, Lärchen, Cvethopoden und anderen nicht weniger gefährlichen Schädlingen von Obstbäumen.

"Bäume verarbeite ich jedes Jahr. Die Droge stiftet Zuversicht. Natürlich schon viele neue, aber er war daran gewöhnt. Ja, und warum ändern, wenn mit Schädlingen umgegangen wird. Ich benutze es im Frühjahr grundsätzlich. Wenn alle." Die Schädlinge beginnen sich zu vermehren. Ich sammle die Ernte zum Verkauf. Der Garten ist groß! "

  • Karotten, Kohl, rote Rüben. Die Intavir-Lösung wird im gleichen Verhältnis hergestellt: 1 Tablette pro 10 Liter Wasser. Verarbeitet aus einer Möhrenfliege, Kugeln, Raupen. Die Wirkung des Arzneimittels auf das Insekt wird am nächsten Tag beobachtet.

"Diese Droge ist sehr ähnlich. Er ist nicht so stark, aber um Schädlinge zu bekämpfen, die auf Rüben, Kohl und Karotten gepflanzt sind - genau richtig. Die Früchte des Giftes leiden nicht. Bis sie Mahlzeiten zubereiten müssen, wird sich das Insektizid auflösen vollständig. Ich benutze es seit mehr als 10 Jahren. Ich baue keine Kartoffeln für sie an - es ist zu schwach dafür! "

  • Johannisbeere, Stachelbeere. Bei der Verarbeitung werden 1,5 Liter pro Strauch verbraucht.
  • Garten- und Hausblumen. Die Anlage wird auf eine Straße oder in einen gut belüfteten Raum gebracht. Die Droge Intavir bekämpft Blattläuse, Thripse, Milben.

"Intavir hilft bei Spinnmilben. Erst bevor der Eingriff beginnt, sollten Sie den Boden bedecken und die Blume mit einer warmen Dusche behandeln. Dann wenden Sie das Medikament an!"

  • Erdbeer-Walderdbeere. 1-2 Tabletten werden in 10 Litern gelöst. Die gleiche Lösung wird für die Behandlung von Gewächshausgurken, Tomaten und anderen Kulturen hergestellt.

In jedem Fall sollte die Lösung von Intavir frisch sein. Sofort nach der Zubereitung anwenden. Unter dem Einfluss von Licht und Temperatur gehen die Eigenschaften verloren. Die Gebrauchsanweisung des Arzneimittels garantiert ein positives Ergebnis, wenn alle Anwendungsregeln eingehalten werden. Sprühen Sie die Pflanze während der gesamten Wachstumsphase nicht öfter als dreimal ein. Die Lösung wird nicht in der Nähe von Gewässern gegossen.

Sicherheitsmaßnahmen

Intavir ist eine giftige Droge. Ein Insektizid kann Vergiftungen und Allergien hervorrufen, wenn es in die Atemwege oder in die Haut gelangt. Vermeiden Sie den Kontakt mit dem Körper. Tragen Sie während des Gebrauchs eine Atemschutzmaske, eine Schutzbrille, Gummihandschuhe, Stiefel und einen Anzug, der die gesamte Hautoberfläche bedeckt. Das Medikament Intavir gehört zur 3. Klasse der mäßig gefährlichen Substanzen. Bei sachgemäßer Anwendung sollten keine Komplikationen auftreten. Nach dem Ende des Vorgangs sollten Sie Ihre Hände mit Seife waschen und waschen.

Am häufigsten wird das Medikament Intavir aus dem Kartoffelkäfer verwendet. In diesem Fall müssen Sie dies morgens oder abends tun und der Wettervorhersage folgen. Wenn es regnet, sollte die Behandlung verschoben werden. Wasser wird alle Materie von der Pflanze wegspülen. Wird aber vom Boden aufgenommen, was die Qualität der Ernte beeinträchtigen kann. Der letzte Vorgang sollte mindestens einen Monat vor dem Ausgraben der Kartoffeln durchgeführt werden. Ansonsten können Sie nicht nur den Kartoffelkäfer zerstören, sondern auch Ihre Gesundheit.

Mittel zur Bekämpfung von Aph>

Es gibt keine Gebiete, in denen die Bekämpfung von Blattläusen nicht relevant wäre. Jemand bevorzugt Volksmethoden, und jemand ist bereit, den gesamten Chemiemarkt aufzukaufen, um diese Geißel loszuwerden. Wie Sie Blattläuse besprühen, hängt vom Befallsgrad der Pflanzen und der Größe der auf Ihrem Territorium vorkommenden Kolonien ab.

Blattlauspräparate

Blattlausbehandlung ist ein wiederholter und ziemlich langer Prozess. Zuerst müssen Sie alle Schädlingssiedlungen auf der Website identifizieren, dann das Medikament auswählen und die Anweisungen lesen. Anschließend müssen Sie es verwenden, wenn neue Blattlauskolonien auftreten.

ProblemVorbereitungenArt und Zeitpunkt der Bearbeitung
Blattläuse auf KohlAktara 240 SC, Aktara 25 WG, Armet, Antigusen, Angio 247 SC, Operkot, Terminator, FasSprühen während der Vegetationsperiode
Blattläuse auf Rosen und ZierpflanzenAnticlesch Max, Calypso Spray, Tanrek, Floristin, TsvetoluxSprühen während der Vegetationsperiode und bei den ersten Anzeichen eines Schädlings
Blattläuse auf TomatenKarbofos, Trichlometaphos, Angio 247Sprühen während der Vegetationsperiode
Blattläuse auf PfefferActellic, Fufanon, WutSprühen während der Vegetationsperiode
Blattläuse auf ApfelbäumenAkarin, Kinmiks, WutVor der Blüte bei windstillem Wetter sprühen
Blattläuse auf JohannisbeerenAktara, Aktellik, Inta-Vir, KinmiksSprühen bei windstillem Wetter im Frühsommer
Blattläuse auf GurkenActophyte, Bitoxibacillin, Inta-Vir, Kinmiks, Strela, FitovermSprühen während der Vegetationsperiode
Blattläuse auf ZimmerpflanzenAkarin, Aktellik, Aktara, Inta-Vir, Iskra, Karate, Karbofos, Kinmiks, FitovermSprühen beim ersten Anzeichen des Auftretens

Die meisten Vorbereitungen zur Bekämpfung von Blattläusen sind für den Menschen gefährlich. Daher sollte die letzte Behandlung spätestens 20 (manchmal 30) Tage vor der Ernte durchgeführt werden.

Volksheilmittel gegen Blattläuse

Das Problem der Blattläuse auf Blättern, Blumen und Gemüse trat lange vor der Entwicklung der chemischen Industrie auf. Daher wurden seit langem Volksmethoden für den Umgang mit Blattläusen entwickelt. Diese Babys vertragen keine scharfen, bitteren, nadel- und geruchsintensiven Pflanzen und können immer noch keinen Tabak vertragen. Allerdings sind die Mittel aus Blattläusen mehr als ein Dutzend.

Natürliche Feinde Blattläuse

Dass Ameisen und Blattläuse Arten sind, die in völliger Harmonie leben, wissen viele. Aber nicht jeder kennt die natürlichen Feinde der Blattläuse, die die Anzahl der saugenden Insekten so stark reduzieren wie die stärksten Insektizide.

Ihre Kameraden im Kampf gegen Blattläuse sind: ein charmanter Marienkäfer, ein goldäugiger Vogel, ein räuberisches Gallit-Aghimisid und parasitäre Insekten der Gattungen Aphidius, Lysiflebus, Praon. Aber vom Ameisenhaufen auf der Baustelle ist zu befreien, denn ihre Bewohner schützen aktiv ihre "Geld" -Zonen und bieten ihnen Schutz vor der Mehrheit der Feinde.

So schützen Sie sich gegen Aph>

Wenn Sie Glück haben und weder an der Datscha noch zu Hause die Farbe Blattlaus noch nicht aufgetaucht ist oder Sie sie in der letzten Saison erfolgreich ausgewiesen haben, vergessen Sie nicht die vorbeugenden Maßnahmen.

  • ab dem Moment, in dem jede Woche die ersten Blätter und Triebe erscheinen, die Pflanzen untersuchen, die Blattlausbefall ausgesetzt sind,
  • Unkraut entfernen und Ablagerungen von den Beeten pflanzen,
  • ziehen Vögel, Nützlinge an,
  • Wasser regelmäßig pflanzen, damit die Bodenfeuchtigkeit nicht unter 80% fällt,
  • Pflanze auf dem Gelände Phacelia, Dill, Karottensamen Pflanzen,
  • rechtzeitige zerstörung der ameisenhaufen,
  • Während der gesamten Vegetationsperiode, alle 20 Tage, behandeln Sie die beliebtesten Blattläuse mit einer der gängigen Methoden oder biologischen Zubereitungen Aktofit, Aktoverm, Naturgard usw.
  • Verbrenne betroffene Blätter und Pflanzen mit Blattläusen, ohne sie auf einem Komposthaufen oder unter einem Baum liegen zu lassen.

Ja, die Blattlaus wird zu einem ernsthaften Gegner für Anfänger und Gärtner und kann viele Anlandungen ruinieren. Wenn Sie jedoch alles über die Bekämpfung von Blattläusen und die Verhütung ihres Auftretens wissen, sollten Sie sich ohne großen Aufwand mit diesem Schädling befassen.

Zeit und Bedingungen

Viele Gärtner und Gärtner beschäftigen sich neben anderen Arbeiten auf der Baustelle mit der Pflege von Bäumen. Mit anderen Worten, wenn es die Zeit erlaubt. Um den bestmöglichen Effekt zu erzielen, sollten Sie sich jedoch nicht nur auf Ihren persönlichen Zeitplan konzentrieren. Erfahrene Landwirte empfehlen das Frühjahrssprühen von Obstbäumen und Sträuchern, nachdem die Schneedecke vollständig verschwunden ist und das warme Wetter wiederhergestellt ist. Zum Zeitpunkt der Verarbeitung sollte die Temperatur mindestens +5 ° C betragen. Bis zu dem Zeitpunkt können zwei Perioden notiert werden - Anfang März und Mitte April. Das Sprühen zu Beginn des Frühlings zielt auf die Zerstörung von Mikroorganismen ab, wenn die Nieren gerade erst anfangen zu wachsen. Im April werden die Medikamente Äpfel, Aprikosen, Birnen und andere Bäume vor Insekten, Käfern und Pilzkrankheiten schützen. Mai Sprühen ist auch nach der Blüte möglich.

Technische Mittel

Bei den Traditionen der einheimischen Datscha-Landwirtschaft werden hausgemachte Geräte und Geräte zum Sprühen verwendet. Umgerüstete Gießkannen, Dosen und Eimer machen die Kosten für Spezialgeräte überflüssig. Ein solcher Weg ist jedoch in Bezug auf Effizienz und Sicherheit fraglich. Da das Besprühen von Obstbäumen, Sträuchern und auch Kulturpflanzen eine sorgfältige und manchmal punktgenaue Verarbeitung erfordert, ist es zweckmäßiger, Spezialaggregate zu verwenden. Erstens sind sie bequemer und zweitens stellen sie keine Gefahr für den Benutzer dar. Das Wichtigste ist, die Anforderungen an die chemische Verarbeitung eines bestimmten Gartens und einer bestimmten Vegetation mit den Parametern des Geräts in Beziehung zu setzen.

Akku-, Benzin-, manuelle und automatische Modelle ermöglichen es, das Versprühen von Obstbäumen und Sträuchern mit einer giftigen Substanz im Frühjahr effektiv durchzuführen, wodurch die Gefahr von Verbrennungen oder Vergiftungen vermieden wird. Einige Geräte werden auch mit Verlängerungskabeln und anderen Zubehörteilen geliefert, die den Zugang zu schwer zugänglichen Bereichen ermöglichen.

Was sprühen?

Trotz der Entwicklung der chemischen Industrie hat sich eine Reihe von Präparaten zur Behandlung der Gartenvegetation seit Jahrzehnten nicht grundlegend verändert. Einige Modifikationen, die auf traditionellen Zubereitungen basieren, machen das moderne Sprühen von Bäumen und Sträuchern im Frühjahr jedoch effizienter und sicherer.

Die häufigsten Heilmittel sind die folgenden:

  • Kupfersulfat,
  • milch des limettens,
  • Insektenschutzmittel (das sogenannte Medikament 30B),
  • Seifen-Aschen-Gemisch (Harnstoff).

Die Auswahl eines bestimmten Sprühmittels erfolgt auf der Grundlage der Wirkung, die erforderlich ist, um Folgendes zu erreichen: Schädlingsbekämpfung, Vorbeugung von Krankheiten, Steigerung der Fruchtbarkeit usw. Sie sollten auch überlegen, wie sicher das Arzneimittel bei der Anwendung auf ein Arzneimittel ist besondere Art und Art des Baumes oder Strauches.

Kupfersulfat-Spritzen

Dies ist eine der bekanntesten Kompositionen, die Profis auch nennen. Trotz der Beliebtheit des Produkts wissen nur wenige, wie man die Bäume mit Kupfersulfat besprüht, um den Effekt zu maximieren.

Das Vitriol sollte vor dem Aufblühen der Knospen, dh im Frühjahr, angewendet werden. Die dreiprozentige Lösung hat das folgende Rezept: Für 10 Liter Wasser 300 g Vitriol direkt und 400 g Kalksteinbasis. In Bezug auf die Verwendung bei der Verarbeitung von Birnen und Apfelbäumen wird die Wirksamkeit der Schorfbekämpfung festgestellt. In Fällen von Pflaumen und Kirschen verhält es sich ziemlich gut gegen Kleasterospiose und Coccomycosis. Sträucher schützen dieses Werkzeug auch, zum Beispiel können Brombeeren und Himbeeren vor Fleckenbildung bewahrt werden.

Kalkmilch sprühen

Diese Lösung trägt zur Erhaltung der Gesundheit, Fruchtbarkeit und bei späten Frösten bei. Richtig vorbereitetes Besprühen von Bäumen und Sträuchern im Frühjahr mit Limettenmilch für eine Woche verzögert die Blüte, bewahrt aber die Knospen vor dem Tod. Während der Verarbeitung bildet sich auf den Zweigen eine dünne Kalkschicht, die das Wachstum und die Entwicklung von Eiern, Puppen und Larven von Schädlingen verhindert. Die Lösung besteht aus Wasser und frischem Kalk. Optimale Kombination: 10 Liter 1,5 kg der aktiven Mischung.

Harnstoff sprühen

Es ist in Farmen von erfahrenen Sommerbewohnern und Harnstoff, der eine Seifen-Aschen-Mischung ist, ziemlich verbreitet. So wird es zubereitet: Für 10 Liter Wasser 1 kg gesiebte Holzasche. Das Gemisch wird gekocht, wonach es abgekühlt, filtriert und absetzen gelassen werden muss. Bevor Sie jedoch Obstbäume im Frühjahr mit einer Seifen-Aschen-Mischung besprühen, müssen Sie grüne Seife (20 g) und Harnstoff (30 g) direkt hinzufügen.

Sprühen von Insektenschutzmitteln

Dies ist ein relativ neues Werkzeug in Russland, das 2013 für den Einsatz in privaten Farmen zugelassen wurde. Sommerbewohner und Gärtner kennen es als Droge 30B. Zu seinen Vorteilen zählen ökologische Reinheit und Universalität im Kampf gegen verschiedene Gartenschädlinge. Darüber hinaus ermöglicht die starke Wirkung von Insektenbekämpfungsmitteln die Bewältigung biologischer Probleme in alten Gärten, in denen seit Jahren Insekten nisten.

Mit diesem Werkzeug ist es nicht nur möglich, Obstbäume im Frühjahr zu besprühen, sondern auch Ziersträucher zu verarbeiten. Der Eingriff wird einmal pro Saison durchgeführt, in der Regel vor dem Knospenbruch. Es ist wichtig, die Temperatur zu berücksichtigen: Wie in der Anleitung angegeben, sollte das Thermometer nicht weniger als +4 ° C anzeigen.

Sprühen von Diesel und Vitriol

In einigen Fällen verwenden sie auch Diesel und aufgrund der besonderen Wirkung sind sie weniger verbreitet, aber in den gleichen vernachlässigten Gärten kann die Flora vor unerwünschten Lebewesen geschützt werden. Der Vorteil von Diesel ist ein starker Effekt: Er bedeckt die Zweige und Kronen mit einem Film, beseitigt Schäden durch Insekten und tötet die unter der Rinde verbleibenden Larven ab. Es ist jedoch wichtig zu wissen, wie man mit diesem Werkzeug Obstbäume und Sträucher im Frühjahr besprüht.

Fakt ist, dass Dieselkraftstoff ein Erdölprodukt ist, daher sollte die Konzentration so schonend wie möglich sein. Bei einigen besonders launischen Ziersorten wird die Verwendung nicht empfohlen, da die Folie die Poren der Pflanze bedeckt.

Eisenvitriol wiederum versorgt Pflanzen neben seiner Schutzfunktion mit nützlichen Spurenelementen. Beim Frühjahrsspritzen von Obstbäumen und Sträuchern müssen das Vitriol und der Boden aufbereitet werden - das in den Boden gelangende Eisen dient als Futtermittel und trägt zur Chlorophyllproduktion bei.

Wie wird gesprüht?

Da bei der Veranstaltung mit chemisch gefährlichen Lösungen und Zubereitungen gearbeitet wird, sollten Sie eine Atemschutzmaske oder mehrschichtige Brillen und Handschuhe (vorzugsweise Gummi) vorbereiten. Trotz der besonderen Schutzausrüstung ist bei der Arbeit ein direkter Kontakt mit der verwendeten Zusammensetzung zu vermeiden.

Bevor Sie mit dem Frühjahrssprühen von Obstbäumen und Sträuchern beginnen, müssen Sie die Zweige und Stämme untersuchen. Sie sollten keine Flechten und Moos sein - die Entfernung erfolgt mit einer Metallbürste. Als nächstes müssen Sie den Zustand und die Bereitschaft des Spritzgeräts beurteilen. Sie sollten den Arbeitsablauf im Voraus planen und die Verfügbarkeit von stark wachsenden Filialen mit den Funktionen des Geräts vergleichen. Wenn alles für die Verarbeitung bereit ist, können Sie die chemische Zusammensetzung in das entsprechende Fach einfüllen.

Sprühen Sie gleichmäßig auf die Oberfläche von Stange, Ast und Laub. Wie bereits erwähnt, ist möglicherweise eine Bodenbearbeitung erforderlich, dies ist jedoch das Letzte. Damit die Bewässerungsmenge gleichmäßig ist und die Lösung nicht zu dick verteilt wird, muss ein optimaler Abstand von normalerweise 80 cm eingehalten werden. Nach Abschluss der Arbeiten werden alle Sprühelemente gründlich gewaschen. Gesicht und Hände sollten auch mit antibakterieller Seife und gespültem Mund gewaschen werden.

Schnee fällt, der Kampf um die Ernte beginnt. Um den Garten und die Gartenwiese mit ihrer gesunden, gepflegten Aussicht zu erfreuen, müssen wir hart arbeiten. Im Frühjahr erwachen nicht nur Pflanzen, sondern auch Insekten, ohne die kein Garten auskommt. Es ist unmöglich, alle Schädlinge zu vernichten, wenn die Natur für ihre Existenz gesorgt hat, aber sie in begrenzten Mengen zu halten, ist die Aufgabe eines jeden Gärtners.

Die Bäume sind noch nicht aufgewacht, nur die Farbe der in der Nähe stehenden Rinde der Osinka hat sich ein wenig verändert, was bedeutet, dass die Natur aufgewühlt ist. Noch vor dem Saftfluss wird der fürsorgliche Sommerresident sorgen sanitäres Beschneiden von Bäumen und verkürzen Sie die langen Zweige des letzten Jahres. Gleichzeitig wickelt er die Nester der Habichte und Blattschnäbel ein, die in den Bäumen überwintern. Wenn Sie einen solchen Kokon einsetzen, ist dort bereits die Landung der Lakenwangen für die Landung vorbereitet.

Die Erde auf dem Baum in der Nähe des Stammes hat sich bereits vom Schnee befreit, und alle gefallenen Blätter müssen gesammelt werden. Sie schützte die Schädlinge für den Winter, der, wenn sich der Boden erwärmt, zum Stamm des Baumes wandert und sich im Spalt der Rinde versteckt. Es ist gesehen worden, als es noch im Schnee ist, und die Ameise kriecht bereits auf dem Zweig und sucht nach etwas. Woher er kam, als sein Dorf noch im Winterschlaf war, verriet er nicht. Also wurden die Blätter gesammelt und verbrannt, über die Rinde alter Bäume gefegt, Moos und Flechten entfernt, die Mulden geräumt und die Füllung repariert.

Das erste Frühlingssprühen von Bäumen

Auf der Straße +5 0, ruhig und bewölkt, morgens oder abends, dann ist es Zeit zu beginnen chemische GartenverarbeitungBäume besprühen. Eine frühzeitige Behandlung wirkt sich positiv auf die zukünftige Gesundheit von Obstbäumen aus. Nur unter einer Lupe kann man in den Spalten der Rinde versteckter und überwinternder Insekten und ihrer Larven sehen. Pilzsporen blieben bis zum Winter und warten, bis sich Hitze in ein schädliches Myzel verwandelt. Biologische Präparate sind im zeitigen Frühjahr machtlos, die Bakterien arbeiten nur bei Temperaturen über 10 0, so dass während dieser Zeit keine Chemie durchgeführt werden kann.

Kupfersulfat, Bordeauxflüssigkeit und ihre Wirkung

Sie müssen wissen, dass das Kupfersulfat in heißem Wasser verdünnt werden sollte, und die gesamte Lösung vor dem Gebrauch in den Sprühablauf.

Bekommen Bordeaux-Flüssigkeit mische zwei Lösungen, gelöschten Kalk und Kupfersulfat. Ihre Gewichtsteile sind bereits abgemessen und die Kochanleitung befindet sich auf der Verpackung. Alles muss in einer strengen Reihenfolge durchgeführt werden, sonst gerinnt die Lösung und ist nur zum Einfüllen in den Komposthaufen geeignet. Bordeaux-Mischung wirkt schonend und eignet sich zum zweiten Aufsprühen auf den grünen Zapfen.

Konzentrierter Harnstoff als Frühspray-Fungizid

Verwenden Sie im Frühjahr eine Harnstofflösung in einer Konzentration von 700 g pro Eimer Wasser, um Obstbäume alle drei Jahre ohne geschwollene Knospen auf schwarze Zweige zu sprühen. Harnstoffwirkung in diesem Fall ist es vielfältig:

  • Als Reagenz tötet ein Fungizid alle Sporen und Mikroorganismen ab.
  • wie eine konzentrierte ätzende Chemikalie die chitinhaltige Hülle von Insekten zerstört,
  • ist ein Stickstoffdünger für Bäume,
  • Verzögern Sie die Blüte der Bäume um 7 bis 10 Tage, und bewahren Sie die Eierstöcke vor Mehrwegfrösten.

Andererseits ist es heute der billigste Dünger. Es ist möglich, diese Methode der Holzbehandlung gelegentlich anzuwenden, da Stickstoffdünger eine Zunahme der grünen Masse hervorrufen, wird ein strengeres Schnittwachstum erforderlich sein.

Wenn zu dieser Harnstofflösung 100 g Kupfersulfat und eine Seifenlösung gegeben werden, erhöht sich die Sprühwirkung.

Eisensulfat und seine Anwendung

Wenn Obstbäume bereits volljährig sind und Moos, Flechten und Schorf an ihren Stämmen haben und sie im Herbst nicht mit Eisensulfat behandelt wurden, sollten sie zuerst behandelt werden. Dies ist auch ein selektives Fungizid. Aber er wird es tun Düngung des Obstgartens. Ohne Eisen werden die Früchte kleiner und ihr Geschmack ändert sich. Der Eisenmangel kann durch prikopav alte verbogene Nägel, die wahrscheinlich in der Wirtschaft sind, wieder aufgefüllt werden. Durch Besprühen der Bäume im Frühjahr mit Eisensulfat wird gezielt gefüttert.

Wie jedes Vitriol wirkt Eisen auf alle Sporen und auf das Myzel, das sich auf einem Baum niedergelassen hat. Die Konzentration von Eisensulfat auf der Verpackung ist nicht angegeben. Daher sollten 50 g pro 10 Liter Wasser eingenommen werden, um junge Bäume mit weicher Rinde zu behandeln. Der gealterte Baum wird je nach Zustand der Rinde mit einer Lösung von bis zu 100 g pro Eimer Wasser behandelt.

Zweite Baumbehandlung im Frühjahr

Die Luft erwärmt sich auf 10 Grad, Insekten ragen aus dem Boden und sind mobil. Jeder kümmert sich um den Fortbestand der Art. Rüsselkäfer und Tsvetoedam müssen sich auf die Einführung der Knospen, Blättchen und Blattläuse vorbereiten - für die Ansiedlung junger Blätter. Sie sind im Begriff zu erscheinen, die Bäume sind bereits in einem grünen Dunst. Das Sprühen von Bäumen zu diesem Zeitpunkt wird als Grünkegelverarbeitung.

Jetzt geh zum Kurs InsektizideBis sie Schaden anrichten können, gibt es noch keine Blätter, es gibt keine Aufnahme von Substanzen aus der Atmosphäre. Wenn wir jedoch einen Obstgarten anbauen, um eine gesunde Ernte ohne „Chemikalien“ zu erzielen, sollte dies die letzte chemische Behandlung sein. Als nächstes müssen Sie auf biologische Substanzen, Kräutertees und wirksame Mikroorganismen umsteigen. Bisher erlaubt die Temperatur nicht die vollständige Nutzung der Biologie.

Daher wird das Sprühen der Bäume auf den grünen Kegel eine wirksame Bordeaux-Mischung sein. Sie können spezielle fungizide Mischungen anwenden. In diesem Moment werden individuell, abhängig von der Besiedlung des Gartens mit Insekten, Insektizide eingesetzt. Es ist notwendig, eine Barriere gegen das Eindringen von Schädlingen in die jungen Blätter und Blütenknospen zu schaffen. Gleichzeitig wird Aprikose mit kolloidalem Schwefel in einer Konzentration von 1% oder mit frischer Kalkmilch in einer 1,5% igen Verdünnung behandelt.

Die folgenden Medikamente werden beim Sprühen gegen Insekten verwendet:

Es werden nur einige Insektizide genannt, aber dasjenige, das für den gemeinsamen Schädling der letzten Saison am zerstörerischsten ist, sollte ausgewählt werden.

Bäume nach der Blüte

Nachhaltige Wärme, der Garten ottsvёl und erschien Eierstöcke. Jetzt im Garten sollten die Vorbereitungen zum Sprühen ersetzt werden. Kräuteraufgüsse, biologische Heilmittel, zeitnah angewendet, nicht weniger wirksam als chemische Gifte. Deshalb werden wir uns mit den Medikamenten befassen, was Sie kaufen können und welche Sie mit improvisierten Mitteln zubereiten können.

ZU biologische Präparate Lepotsid und Bitoksibatsillin gehören. Ihre Aktion zielt auf die Zerstörung von Insekten und Raupen durch Einführung in ihr Nahrungsmittelsystem ab. Bakterien infizieren Raupen und sterben ab. Und so schreckliche Schädlinge wie eine Spinnmilbe werden sterilisiert und können sich nicht mehr fortpflanzen. Aber nur frisch zubereitete Lösungen wirken auf diese Weise.

Fitoverm ist ein biologischer Extrakt aus Pflanzenstoffen. Seine Handlung ist mild, aber unvermeidlich. Mit einem Baikal, einem biologischen Konzentrat zum Versprühen von EM-1, wollen wir zusammen mit den anderen Biologika die Wirkung aller Komponenten verbessern. Das Versprühen mit jeglichen Zusatzstoffen wird durch die spezielle Symbiose von Bakterien und Pilzen in der EM-1-Zubereitung unterstützt. Insgesamt verleihen die Eigenschaften der übrigen Inhaltsstoffe der Zusammensetzung daher nur Festigkeit.

Kräutertees und auf natürlichen Giften basierende Abkochungen werden auch von Gärtnern verwendet. Es sollte gewarnt werden, dass die Pflanzen, obwohl bekannt, aber um sie als Gifte zu verwenden, mit Vorsicht sein müssen, die Dosierung zu beachten. Es gibt viele von ihnen, aber wir werden zum Teil eine Liste geben:

Zum Versprühen von Bauminfusionen und Abkochungen von Pflanzen. Es ist nicht möglich, die Dosierung anzugeben, sie befindet sich jedoch in einem beliebigen Verzeichnis. Es ist zu beachten, dass es nur frische Abkochungen gibt. Nicht schlecht, um Holz mit Seifenwasser zu behandeln. Sehr mag Seifenfrühlingsgewitter des jungen Laubs - Blattlaus.

Spritzwerkzeuge und Sicherheitsmaßnahmen

Um das Sprühen von Bäumen in großen Betrieben qualitativ durchführen zu können, gibt es mechanische Einrichtungen. Ein kleiner Parzellenbauer hat mehrere Stämme, und es wird keine teure Ausrüstung benötigt. Für kleine Flächen stehen Rückensprühgeräte oder Handsprühgeräte für unterschiedliche Füllmengen zur Verfügung. Sie können mit kontinuierlicher Luftzufuhr oder periodischem Aufblasen sein.

Jedes der Geräte muss jedoch einen einziehbaren Stab haben, mit dem die Lösung den oberen Zweigen des Baumes zugeführt werden kann. Das Besprühen der Bäume gilt dann als Qualität, wenn jeder Zentimeter eines Zweigs mit einem feinen Spray benetzt wird. Das Spray sollte fein sein, damit die Flüssigkeit nicht über den Stamm fließt und den Baum benetzt.

Zur gleichen Zeit erforderlich Schutzausrüstung - Brillen, Gummihandschuhe, Stiefel mit Hosen, Anziehsachen und ein gummierter Regenmantel sind unverzichtbare Kleidungsstücke des Arbeiters. Verätzungen sind gefährlich, da sie lange Zeit nicht verheilen und Sie die Sicherheitsmaßnahmen nicht vernachlässigen sollten.

Die Herstellung der Lösungen sollte in einem speziellen Behälter erfolgen, der emailliert oder aus Kunststoff besteht. Verzinkte Metalleimer für den Anbau von Vitriol und Harnstoff können nicht verwendet werden. Alle Rückstände der Lösungen nach Arbeitsende sind zu entsorgen und das Geschirr abzuwaschen.

In großen Gartenfarmen werden 10 bis 16 Baumsprays pro Saison durchgeführt, um eine große Ernte an Früchten und Beeren zu erhalten. Unternehmer sind an der Erzeugung von Früchten in der schönsten, „marktfähigen“ Qualität interessiert, und die Umweltfreundlichkeit dieser landwirtschaftlichen Technologie ist zweitrangig.

Und für Gärtner im Gegenteil: Die Ernte muss ökologisch sauber sein. Jeder hat seine eigenen Prioritäten. Das ist nur neben uns für die Ernte viele Schädlinge behaupten.

Das Sprühen von Bäumen im Frühjahr in Hausgärten wird durchgeführt 4 Mal. Dies ist völlig ausreichend, die Hauptaufgabe ist es, den Moment nicht zu verpassen.

Schädlinge und Krankheitserreger beginnen zu fliegen und fliegen zu ganz anderen Zeiten. Und in diesem Fall ist es wichtig, die ersten „Schwalben“ nicht zu verpassen. Und sie erscheinen sooo früh: bei einer Temperatur von +5 Grad. Und in einigen Breitengraden ist das der Januar!

Erstes Besprühen der Bäume im Frühjahr

Beim ersten Mal werden die Bäume behandelt an schlafenden Knospen oder "kahlen" Bäumen. Es ist wichtig, dass die Nieren immer noch fing nicht an zu schwellen. Während dieser Zeit breiten sich Sporen von Pilzkrankheiten aus. Insekten zeigen sich noch nicht.

Das erste Frühjahrsspritzen ist fertig. von MonilioseWer Knochenfrüchte besonders mag (Kirschen, Kirschen, Pflaumen, Pfirsiche). Es ist leicht an den braunen, verwelkten Spitzen der Zweige des Baumes zu erkennen, als ob die Blätter verbrannt wären. Die Krankheit wird als moniliale Verbrennung bezeichnet.

Und an Äpfeln und Birnen (Kernobst) beginnt sich aktiv zu vermehren Schorf Streitigkeiten. Krankheitsursache: welke Früchte, ab Herbst Blätter am Baum. Die Sporen dieser Krankheit leben unter der Rinde und in abgefallenen Blättern.

Vorbereitungen für das erste Besprühen von Bäumen

Spray braucht eines dieser Medikamente!

  • Bordeaux Mischung 3%
  • Pharma-Jod (geeignet für den ökologischen Landbau)
  • Abiga Pik
  • Oxy
  • Chorus (funktioniert bei +5 Grad und bei höheren Temperaturen zersetzt sich schnell)
  • Tintenstein
  • Nitrafen
  • Harnstoff (Harnstoff) in großer Dosis: 700 g pro 10 Liter Wasser + 50 g Kupfersulfat.

Grüner Kegel

Wie man Bäume auf einen grünen Kegel sprüht

Die zweite Gartenbehandlung wird in der Zeit durchgeführt, in der Die Nieren sind bereits geschwollen und geplatzt, aber die blätter haben noch nicht angefangen zu blühen. Nieren haben konische Ansicht.

Dies ist ein kritischer Moment für den Kampf Apfelblüte (Rüsselkäfer). Apfelbäume und Birnen sind stark betroffen.

Der blühende Bär legt seine Larven in eine ungeöffnete Knospe, die braun wird und sich nicht öffnet. Insekten ernähren sich von Nierensäften, manchmal kann man sehen, wie die Nieren „weinen“: Safttropfen stechen auf ihnen hervor.

Zubereitungen von Schädlingen:

  • Decis Profi
  • Funke
  • Inta-Vir
  • Fufanon
  • Kinmiks
  • Tanrek

Einfaches, hochwirksames und sicheres Mittel. vom Apfelblumenesser: Unter dem Baum auf dem Boden lag ein Film. Auf einem langen Stock den Stoff aufwickeln und auf die Äste klopfen und den ganzen Baum schütteln. Insekten falten ihre Beine und fallen auf den Film. Sie müssen sammeln und zerstören.

Von Krankheiten verwendet:

  • Bordeaux Mischung 1%
  • Oxy
  • Chorus (wenn die Lufttemperatur nicht höher als +5 ist).

Während dieser Zeit hängen Fangen von Bändern an einer Baumstange, Klebeplatten, Pheromonfallen zum Fangen von erwachsenen Weibchen verschiedener Schädlinge.

Phase rosa Knospe

Sprühen Sie die Bäume in der rosa Knospenphase

Spray VOR dem Öffnen der Knospen! In diesem Moment schon Apfelwickler fliegt im ganzen garten und legt seine eier neben den blüten auf die blätter oder direkt in die blüte. Die Larve dringt in den Fötus ein und das Ergebnis ist wurmige Äpfel.

Es ist wichtig, die gesamte Krone zu verarbeiten, daher benötigen Sie eine gute Spritze mit einem langen Schlauch. Mit der Qualität und dem rechtzeitigen Sprühen gegen den Apfelkohlnebel wird es praktisch keinen Tropfen geben.

Regeln für das Sprühen von Bäumen im Frühjahr:

  • Das erste Mal von der Krankheit sprühen.
  • Der zweite ist von Schädlingen.
  • Der dritte - von Schädlingen und Krankheiten, wenn nicht früher gesprüht.
  • Biologische Präparate, die bei Temperaturen von +12 Grad und darüber verwendet werden.
  • Horus macht Sinn, nur bei niedrigen Temperaturen (von 1 bis 6 Grad Celsius) zu sprühen.
  • Behandeln Sie Krone und Rumpf von allen Seiten.

Erschienen Eierstock - es ist Zeit, den Garten zu besprühen

Vierte Baumverarbeitung

Das letzte Mal, wenn die Bäume besprüht werden Erbsen die Größe von Erbsen. Dieser Moment beginnt die zweite Welle der Moliniose und die Apfelbaum-Motte wieder mit voller Kraft schwingen. Sie fliegt übrigens in der Abenddämmerung und in der Nacht. Ein guter Weg, um es loszuwerden, ist Kompottköder.

Kochen Sie Apfelkompott und hängen Sie kleine Eimer mit Kompott auf den Baum. Die Apfelmotte fliegt nach dem Geruch eines Apfels und es ist somit möglich, erwachsene Individuen zu sammeln. Drogen zum Sprühen wie bei 3 Behandlungen.

Im Frühjahr muss mehrmals notwendig sein.

Für viele Menschen ist der Garten mit appetitlichen Früchten verbunden. Um es zu züchten, ist es jedoch erforderlich, viel zu arbeiten und die Pflanzen rechtzeitig einer vorbeugenden Behandlung gegen Schädlinge zu unterziehen. In dem Artikel werden die Methoden und Mittel zur Pflege von Obstbäumen, Maßnahmen zur Erhaltung ihres schönen Aussehens und Möglichkeiten zur Ertragssteigerung im Detail betrachtet.

Behandlung von Bäumen im Frühjahr gegen Schädlinge und Krankheiten

Der verantwortliche Besitzer, der sich Sorgen um die zukünftige Ernte macht, beginnt im Garten zu arbeiten, nachdem der Schnee geschmolzen ist. Schließlich ist auf der Baustelle viel zu tun, und bevor direkt mit dem Besprühen des Gartens begonnen wird, muss alles gründlich vorbereitet werden. Sehen Sie in der ersten Hälfte und Mitte März nach, ob eine getrocknete Rinde und Äste nach dem Winter beschädigt sind. All dies muss entfernt werden.

Frühling ist eine sehr schwierige Zeit Die Natur erwacht und darf nicht fehlen Moment, um die Bäume vor verschiedenen Krankheiten und Schädlingen zu schützen. Wenn Sie erst im Frühjahr angefangen haben, Obstbäume zu besprühen, und nicht sehr gut im Detail sind, ist es richtiger, einen erfahrenen Fachmann anzurufen, der Ihnen sagt, was Sie zuerst tun sollen. Aber Sie können mit sich selbst umgehen, wenn Sie alle Merkmale der Arbeit kennen.

Wann Bäume sprühen?

Alle Monate können in 3 Schlüsselphasen für das Sprühen von Frühlingsbäumen unterteilt werden:

  1. Anfang und Mitte März (vor Beginn der Knospenentwicklung) - eine großartige Zeit, um Bäume und Sträucher zu pflegen. Gardeners protect trees from various harmful bacteria that overwintered in the bark and with the first heat began to conduct their activities, which negatively affects the growth, the formation of buds, flowering and the future formation of fruits.
  2. Beginning and mid-April should be devoted to regular spraying of buds and stimulation of their increase. Responsible gardeners know that at this time various fungal diseases may arise en masse on the trees, requiring quick response and taking measures aimed at protecting the entire garden.
  3. First half of mayif everything has already faded on the tree, the period when the plants can be very unwell, that is, after the measures taken before, there is no need to relax, but to constantly watch and care for the garden. If the first 2 stages have passed without difficulties, the 3 stage is very significant, because further maturation of the fruit depends on it.

In order to better understand these stages, specialists in this process invented special calendarsIn which are given the terms of processing trees depending on the identified problem. Such detailed schedules are developed in order to understand how to act in any given situation. Be a responsible garden owner, and let him constantly thank you so much for working healthy trees.

Terms of spraying

In the spring, after a cold winter break, it is necessary to strengthen the care of trees. Gardeners, taking into account all the advice, experience and climatic features of different areas, created correct deadlines for completing garden work for trees. Let's start with all your favorite apple trees.

Spray them necessary in the following periods:

  1. Stage to create a kidney (often trees are sprayed in order to protect against all kinds of fungi and other insects that survived after winter). Spraying should be carried out when the temperature outside is not less than +7 degrees. Previously, this operation does not make sense, since its effectiveness will be reduced to zero.
  2. The stage when the buds began to blossom (at this time it is very important to ensure that they are not attacked by scab or other insects, which affect the number of fruits).
  3. Rose Bud Stage it is also necessary to ensure that the above pests do not infect a tree and do not lead to large crop losses.
  4. Directly flowering stage (at this time, trees are at risk of being infected by various types of mites, caterpillars, aphids, etc.). The most important thing at this time is prompt response and spraying as soon as you notice the first signs of infection. So the ability to protect other types of trees increases significantly.

Spraying is carried out immediately after the apple trees have bloomed, to protect against moths, scab, or from the attack of the pinworm and other harmful pests. Similar will be the procedure for spraying pears and plums, the periods are the same. Plums are strongly exposed to various fungal diseases, which, unfortunately, without the use of chemicals, can not be overcome.

If you strongly love apples, pears and plums in this case, do everything possible to protect them. The main thing is to follow the advice clearly and to keep to certain deadlines. You can also help trees throwing off harmful bugs on the bedding and wrapping them special belts that contribute to catching tsvetnojedov. These activities in the complex give a very good result, and the harvest is worth the effort. If you are just starting to care for a young garden. These recommendations can help you decide how and when to start work.

Processing before bud break

Now there are a large number of tools to combat pests and diseases of horticultural crops. All of them have a different range of action and effectiveness, however, adherence to the methods and an accurate dose of the means for processing will make it possible to achieve the highest results when harvesting in the autumn time. remember, that it is necessary to select a garden treatment depending on the degree of infection of trees and the predicted occurrence of various diseases.

We offer to get acquainted with the means that can be used until the moment when the kidneys begin to open:

Do not forget that when working with mixtures, you must follow simple safety rules - wear a protective suit, mask and gloves.

Works after bud break

After the appearance of the kidneys, the garden is better to spray 1% Bordeaux liquid, because the kidneys have already become sensitive, and if you increase the concentration, you can simply burn them. This fluid is excellent plant protection from pests and allows the kidneys to fully open.

It is best to use the combined substances, such as "Horus", which showed the highest results in combating various types of diseases of fruit trees and shrubs. In combination with other products, it increases the resistance of trees to various types of pathogens by 2-3 times. "Decis" is fighting with different types of harmful insects.

Not always folk drugs can stop the activity of pests, and then the popular drug "Decis" will come to the aid of the gardener. But if you have all sorts of doubts, it is more correct consult with experienced gardeners before sprayingLet them give you advice. Be decisive, and the result will not take long. You can perfectly protect plants from the adverse effects of harmful organisms.

Leaving after flowering

After the flowering stage, it is important not to miss the period in order to have time to protect all the plants from the invasion of various insects that are at the peak of activity at this time. After all, if you clean only one tree, there is a huge risk for further infection of other plants that are nearby.

Without certain measures, the harvest may perish. Preventive spraying is mandatory.. Used a set of substances that are dynamically used to protect plants. Get in a specialized shopping center mix for the care of the garden.

Use these tools:

You can also use 1% Bordeaux liquid. The drug "Karate" proved to be on the market as a great remedy against various environmental influences and active organisms. It is important to stick to the system and do not forget to spray the plants.

If you skip one of the stages, the threat of disease increases, and this will affect the harvest in the future. If you worry about the garden as a living organism, then it will surely reciprocate in the form of fragrant, very appetizing, and most importantly, environmentally friendly fruits. There is nothing better than to realize that all this is hand-grown.

Drugs against diseases and pests

Domestic manufacturers of chemical means of protecting trees and shrubs have created many tools, the effectiveness of which is confirmed by experienced gardeners. Existing in the present period liquids and powders were used to combat with various harmful living organisms or diseases.

Among the insecticides that demonstrate the highest results, it can be noted:

They perfectly protect from aphids, mites, moths, and scythos. Among the means for spraying against fungal diseases, preference is given to:

All drugs are perfectly controlled with pathogens of fungi and eliminate them at the first stage of manifestation. Against various diseases often used "Hom" in conjunction with the "Fufanon." "Horus", "Aktar" and "Kare Zeon" are used in combination with scab, rot, tsvetoedom and moth - for pears, apples, plums and other fruit trees.

Spring is the time when all life awakens. Including garden pests - in the spring they are not too active, but if you do not take care of seedlings and mature trees in time, the future harvest will be threatened. Attention must be paid not only to spraying plants in the spring from beetles, midges and infections. A considerable threat to the crops is borne by ratlings - the gardener cannot do without a fight with them, because these animals are extremely voracious.

Processing plants in spring: how and when to spray trees

Spring pest control comes to the fore for gardeners. At the end of April, according to long-term averages, black cherry aphids on Kalina red are born in our zone. Do not be late with the treatment of plants in the spring. Any of the insecticide permitted for gardeners will destroy the aphids while it has not twisted the leaves of the young shoots.

Look closely at the young leaves, gallic aphid will soon appear, which causes their swelling and redness. Try to spill the chemical solution onto the underside of the sheet.

How to spray shrubs in the spring from pests and diseases to flowering bush?

  • Spray the gooseberry "Topaz" or "fast" from the American powdery mildew to flowering shrubs. In April, from the rosaceous moths and weevils, all fruit crops are sprayed without fail.
  • To prevent pests from getting used to pesticides, alternate treatment from pests in the spring with preparations of various active substances.

For especially tsvetoed is dangerous. Sometimes this pest can damage up to 80% of buds, the inner part of which is eaten away by the larvae. These buds do not bloom, and the petals have the appearance of brown caps.

Apple beetle beetle - one of the numerous weevils - wintering bark in the cracks or the top layer of soil in the cracks and now comes out of the wintering grounds and climbs into the trees. It gnaws deep wounds in the kidneys, from which droplets of juice stand out (“crying kidneys”). Without treating trees in spring, the harvest may be at risk.

During the budding period, the females lay one egg in the buds. If you do not process fruit trees in the spring, one female can damage up to 100 buds. That is why, having found weevil beetles on trees, they spray chemicals with the aim of their destruction.

Little wisps - dangerous pests of plants, especially in the spring. If spring is not sprayed from this pest, the plants may die.

When to spray trees from pests in the spring so as not to miss the moment?

From the leafworm, it is better to process the plants until the end of April, but if you do not have time, do it in early May.

Treating trees and shrubs in the spring in the evening: the caterpillars that have already managed to hide in the young leaves, come out closer to the night to damage the ovaries and other leaves and meet with toxic chemicals.

In the morning, check your work: after dying, the caterpillars garlands on the cobwebs hanging from the branches.

According to the buds (before flowering), it's time to treat the trees of pome fruit (apple and pear) against scab, which causes great damage to the crop. For the simultaneous destruction of the hatching moth and numerous weevil beetles, spraying can be combined with any insecticide.

Consumption rates

Preparation of the working solution for treatments in the garden does not depend on the type of crop (currant or apple), but on the type of pest:

  • Against aphids, thrips, Colorado potato beetle and other pests, 1 tablet per 10 liters of water is diluted, sprayed during the growing season
  • from moth, leafworm (leaf-eating caterpillars): 1 tablet per 10 liters of water, spraying during the growing season
  • 1.5 tablets per 10 liters of water are diluted against weevil, spraying during the growing season
  • against whitefly divorced 2 tablets per 10 liters of water, spraying during the growing season
  • against the glass case on the currant and the stem fly on the raspberry: 1 tablet per 10 l of water, spraying before flowering and after harvesting

Inta-Vir at home

Preparation of the working solution for treatments at home: 1 tablet is diluted with 10 liters of water, used for spraying on a sheet. To kill cockroaches 1 tablet diluted with 0.5 liters of water.

Houseplants spray when pests are detected. It is best to use a kitchen scale to within grams and divide the tablet into 8 parts, take 1 g per 1 liter of water. It is enough to spray 2 sill flowers.

Despite the manufacturers' statement that cypermethrin does not cause resistance, there are factors that weaken its effect. Pyrethroids (including cypermethrin), entering the body of insects, are exposed to oxidative enzymes and enzymes that hydrolyze ester groups (esterases). The action of esterases leads to the splitting of the original molecule into acid and alcohol components and, as a result, to a complete loss of insecticidal activity (Tkachev AV Pyrethroid insecticides are analogues of natural plant protective substances. Sorov Educational Journal, Volume 8, Number 2, 2004).

Apparently this property, as well as poor wettability of leaves, explains the incomplete destruction of pests. Therefore, for indoor flowers spraying can be replaced by dipping leaves in a bucket with a solution. It is permissible to increase the concentration by 2-3 times (2-3 tablets per bucket of water). Waiting time - valid for up to 20 days.

It should also be noted on Inta-Viru positive moment - the absence of a toxic smell, from the minuses: the drug is easily washed off with rain.

Recommendation iplants.ru: in view of the manufacturer’s dubious claim that pests are not resistant to Inta-Vir, use it for the garden no more than 2 times per season, and alternate with drugs of another group (for the active substance) by year, t . e. use Inta-Vir at the dacha in a year.

The product diluted in containers under the influence of the sun, temperature and humidity completely decomposes within a month. When introduced into the soil, it persists for 2-3 weeks in light soils and up to 10 weeks in heavy ones. When sprinkling on the surface of the soil (in the grass) is maintained for 2 weeks.

Cypermethrin is highly toxic for bees and other beneficial insects (1-2 hazard class, protection zone for bees 4-5 km, duration of the bees summer limiting 96-120 h.). Highly toxic to fish, moderately toxic to humans and warm-blooded animals (2-3 hazard class).

Security measures. Processing should be done using personal protective equipment (respirator, gloves, goggles, protective clothing). During work, you can not smoke, drink, eat. After work, wash your face and hands with soap and rinse your mouth. Store the drug in a dry, cool place at a temperature of -15 ° C to + 30 ° C, away from food and drugs, in places inaccessible to children and pets! Storage of the working solution is not allowed.

First aid in case of poisoning: if the drug gets on the skin, wash it off with soap and water, if it contacts the eyes, rinse thoroughly with running water, if it gets into the digestive tract, drink 3-4 glasses of water, induce vomiting, take several tablets of activated carbon, ask for medical attention. mit

Description and features of the drug "Inta-vir"

The insecticide "Inta-vir" paralyzes pests due to the fact that its composition is based on the active substance cypermethrin. Its concentration is 3.75%. The drug is available in tablets and in powder form. "Inta-vir" is included in the group of pyrethroids - natural insecticides contained in certain complex flowers. In large quantities, these substances are contained in daisies, chrysanthemums and tansy.

Pyrethroids are a synthetic analogue of pyrethrins, so the treatment with Inta-virom contributes to the immediate damage to the nervous system of parasites. In contact with plants in insects, spasms and muscle cramps begin, leading to rapid paralysis and their further death. The main thing is that pyrethroids do not carry any danger for plants.

"Inta-vir" has a universal chemical composition, therefore, it fights with lep , the use of which is aimed at the extermination of harmful insects, can have a negative impact on beneficial, pollinating individuals. Use the drug with extreme caution. Also, pests can experience immunity to pyrethroids, so the drug should be replaced by another with a different chemical composition.

This article has helped many gardeners to stop straining at their site and at the same time receive a generous harvest.

I never would have thought that in order to get the best harvest in my backyard during my entire dacha career, all I had to do was stop picking on the beds and trust in nature. How many can remember, every summer I spent in the country. First on the parent, and then my husband and I bought ours. From early spring to late autumn, all free time was spent on planting, weeding, garter, pruning, watering, harvesting and, finally, conservation and attempts to preserve the crop until next year. And so in a circle.

The main active ingredient of the drug is cypermethrin, whose concentration is 3.75%. This substance has a paralyzing effect on pests. Available Inta-vir in the form of tablets or powder.

Treats the drug to the group of pyrethroids. These are natural insecticides found in some hard-to-color plants. Especially these synthetic substances are contained in the representatives of the genus chamomile, chrysanthemum and tansy.

Pyrethroids, synthetic analogues of pyrethrins, quickly infect the nervous system of pests during contact with plants. Insects under the action of these substances begin muscle spasms, cramps. All this leads to paralysis and death of pests.

Plants resist pests and receive less damage. Pyrethrin for plants does not represent any danger. This preparation is characterized by its universal chemical properties and fights against lepidoptera, even-winged and Coleoptera insects:

  • Möhrenfliege
  • Colorado beetle
  • Potato ladybird and mole
  • Cabbage whitefish and scoop
  • Sorrel leaf beetle
  • Moths
  • Aphid
  • Thrips
  • Bedbugs, etc.

The preparation on the basis of pyrethroids has a negative impact on harmful and beneficial insects that pollinate plants. Therefore, the drug should be used with caution. Pests of agricultural structures can be resistant to the substance. In this case, use another drug.

Drug inta-vir pest use

To destroy insects, you must dilute the tablet or powder in 10 liters of water. Spraying should be carried out in calm weather when there is no rain. It is advisable to sprinkle in the morning or evening. It is important to observe uniform wetting of the leaves. To do this, you can use a household atomizer.

Use only fresh Inta-vir solution. If a solution remains after the spraying procedure, then it is prohibited to keep it.

A good result will be if after sprinkling for several hours it will not rain. It is recommended to cultivate such crops as pear, quince, apple, one and a half weeks after the start of flowering.

Repeat the procedure recommended after 2 weeks. More than 3 chemical treatments are not allowed. In order not to cause addiction in some insects, you can alternate Inta-vir with other pest preparations.

Strawberries are best treated before flowering, and gooseberries and currants can be before and after flowering. A 10-liter bucket of water will need one and a half pills Inta-vir. Sweet cherries and cherries should be processed prior to the beginning of the coloring of the berries. On one tree will need 2-5 liters of solution.

Processing vegetables from pests Int-virus

When pests appear on tomatoes, cucumbers, carrots, cabbage, you can sprinkle the prepared solution. If the pests appeared after a while again, the treatment with Inta-vir repeats.

The use of the drug in the area of ​​reservoirs is prohibited, since the active substance is highly toxic to aquatic fauna. For the destruction of indoor insects (bugs, cockroaches, fleas, etc.), the following drug concentration is established: for cockroaches, one tablet of the drug is dissolved in 0.5 liters of water, for other types of pests - 1 tablet per 0.7 liters of water.
The drug has a hazard class 3, i.e. the substance has a detrimental effect on pests and is a minimal threat to humans and domestic animals.

When working with Inta-vir it is necessary to observe precautions and use special protective equipment: gloves, gown, respirator, boots and goggles. After the end of the treatment with the preparation, you should thoroughly wash your face and hands.

If the procedure was performed at home, then in the treated room you can not eat or smoke. If any signs of poisoning appear, it is necessary to call an ambulance and provide first aid before the arrival of specialists.

Rinse the victim’s mouth and nose with a weak solution of potassium permanganate. To remove toxins from the body, you can give a mineral laxative or activated carbon.

This chemical product must not be stored with food and drugs. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Storage temperature should be from -10 to +30 degrees. Proper spraying in the garden to get rid of pests and diseases.

Characteristic. Benefits of Intavira

The active component of Intavira is zipermerin. Means of contact-intestinal action, i.e. the insect dies from contact with it and getting into the digestive system.

The drug gives a good result in the destruction of most common types of insect pests. With its help, almost all types of cultivated plants are treated, and also medical, household disinfection is carried out.

Intavir is effective against:

In the agricultural fields, Intavir is used to process wheat, corn, sunflower, and other crops.

The drug is available in the form of powder and compressed tablets. The basis for its cultivation is water. In diluted form, the Intavira solution has an unpleasant, sharp odor.

Advantages of using Intavira:

  1. Duration of exposure. Remains on the surface for several weeks.
  2. Resistance to external effects: the sun's rays, temperature extremes.
  3. Universality - destroys various types of insects.

But the advantages flow from the disadvantages. Prolonged action means at the same time that the poison can persist for a long time on the leaves, fruits of the plant. The ability to fight almost all insects makes it dangerous for other beneficial insects, as well as animals, birds, fish, people.

Processing by Intavir

The basic solution, according to the instructions for use, is an aqueous emulsion in the following ratios: 1 tablet per 10 liters of water.

Council Intavir tablet is poorly soluble in water. To speed up the process, you can knead it directly in the package and then add it to the water.

The treatment is carried out in dry, windless weather. If possible, work should be done in the evening or on a cool day, if precipitation is not predicted. Moisture reduces processing efficiency. Since the drug is toxic, with a pungent smell, spraying on a hot day can lead to vapor poisoning. In this case, you must use a respirator.

We should not forget about other personal protective equipment: glasses, gloves, thick clothes. The solution is prepared in accordance with the instructions for use specified by the manufacturer on the packaging, and used immediately. Divorced means are not stored.

Spraying is most often carried out using a spray gun. At the same time it is important that there is no strong wind outside. If the breeze is still present, it is necessary to splash in the direction of the wind. Otherwise, there is a risk of getting the whole dose of poison on yourself.

If, despite all the precautions, there was still a poisoning, then it is necessary to act depending on the degree of poisoning: flush the stomach and induce vomiting, wash the parts contaminated with saline, call a doctor if necessary. For people with allergies, take hypoallergenic means.

What is dangerous Intavir. When you can shoot the fruit

The drug is classified as "moderately hazardous" - this suggests that if you follow the instructions for using Intavir, the substance should be safe. However, unfortunately, there are still cases of poisoning. Most often this is due to disregard for the rules of use. To avoid this, it is necessary not only to comply with all safety measures during the processing of crops, but to know and apply a number of other necessary conditions:

  1. Processing fruit, vegetable crops to produce before flowering or after it. Cypermethrin, contained in Intavira, remains on the grass for up to 2 weeks, in light soil for up to 2-3 weeks, and for heavy loamy soils for up to 10 weeks. Fruits can be used for cooking no earlier than 20-30 days after processing. And the processing itself is carried out no more than 2 times per season.
  2. Storage rules It is necessary to exclude access to the drug for children, pets.
    Small children are at particular risk. Since they spend more time on the floor of the house or on the grass, on the street, they tend to touch objects more, to taste them. Therefore, it is necessary to exclude the contact of children with surfaces treated by Intavir. Also categorically it is impossible to give the processed fruits earlier than in a month.

Intavir is toxic to fish, so it can not be used near water. And when processing at home, the aquarium is closed with a protective glass and the compressor must be turned off. If there is an apiary in the garden plot, it is necessary to limit the departure of bees to 5-6 days.

When processing Intavir indoor plants, you need to remove all the products, personal belongings in the room. And if this is not possible, then everything is sealed in plastic bags. Homes should not be children and pets. And after work, general cleaning and airing are required.

Intavir is quite an effective means of protecting plants and crops. Without it, can not do with a large number of insect pests. But it is very important to strictly follow the rules of use indicated on the packaging by the manufacturer. Only then you can be confident in the safety of grown products for their own health.

Safety measures at work

"Inta-vir" is moderately toxic, but can still harm a person.

When conducting procedures with this drug, you must comply with the following safety rules:

  • надевать длинный халат или закрытую одежду, резиновые перчатки, защитные очки и респиратор либо марлевую повязку,
  • на ноги – резиновые сапоги,
  • после опрыскивания вымыть руки и лицо с мылом,
  • rinse mouth well and wash protective clothing.

When a dwelling is treated with a pyrethroid insecticide, there should not be other tenants in it in order not to poison itself.

If after the procedures with the drug "Inta-vir" the state of health began to deteriorate sharply, this signals the first signs of poisoning.

In this case, you should immediately prov />

Recommendations for the protection of flora and fauna

The drug is toxic to bees, so for their movement it is necessary to allocate a protective zone with a diameter of 5 km and limit the flight time to 120 hours. Inta-vir is also dangerous for fish, therefore its use near water bodies at a distance of less than two kilometers is prohibited. The container from under the used solution must be burned or buried so that the product does not fall into the sewage system and the nearest water bodies.

Inta-vir for pests: instructions for use

Many gardeners and housewives have come across harmful insects and parasites living in the garden, greenhouses, rooms.

The main active ingredient of the drug is cypermethrin, whose concentration is 3.75%. This substance has a paralyzing effect on pests. Available Inta-vir in the form of tablets or powder.

And the question arises, by what means with them you can fight.

Now on the market are selling many types of insecticides, and you need to choose one of them, the most effective drug.

Gardeners and gardeners with experience recommend using a pest remedy such as Intavir.

Forms of release

Intavir release form is:

  1. water soluble tablet
  2. or powder, weighing 8 grams.

Both forms of release dissolve well in warm water at room temperature.

The active substance in the preparation is cypermethrin at the rate of 37 grams per kilogram.

It is noted that Intavir is more effective in combating aphids, thrips, caterpillars.

In addition, the drug Intavir used even in country toilets.

Preparation of the solution

To prepare the solution of Intavir, one tablet should be diluted in a small volume of water, then the volume of liquid should be brought to 10 liters.

How the drug will be consumed depends on the area to be treated from insect pests.

If the treatment area is small, then you can take half a pill and 5 liters of water.

Make the solution to be in a ventilated room or in the open air, but wearing a respirator and gloves.

Drug application

I must say that this insecticide is used only for the mass destruction of insect pests, for prevention is not used.

And if after repeated use of the remedy against the same pest caused addiction, then we can recommend alternating other insecticides to avoid the situation.

Intavir acts on adult insects and cannot destroy the larvae.

For processing plants Intavir need to choose dry weather without wind, preferably early in the morning or in the evening.

Intavir solution is not resistant to flushing, you may need to re-spray.

First you need to learn how to use Intavira. Spraying the drug can be done no more than three times per season, and most importantly after the flowering of plants.

It is also important to remember that the drug is addictive and if it was not possible to get rid of insect pests during the three treatments, then you need to take another drug.

  • In order to process apples and pears from aphids, moths, leafworms,
    you need 8-9 liters of ready-made solution for one tree.
  • For processingstrawberry from weevil, tomato and cucumber from whitefly and aphids
    It is necessary to take 1.5 liters of mortar per 10 square meters.
  • For spraying vegetables potatoes, carrots, beets and cabbage
    Intavir is taken at the rate of 10 liters of solution per 100 square meters of landing area.
  • Fruit trees such as cherries and cherries to save from the cherry fly
    It takes 2.5 liters of solution per tree.
  • To get rid of pests currants and gooseberries
    each bush must be treated with one liter of the diluted substance.
  • In order to protect the grapes from leafworms
    You need to prepare a solution of two tablets of the drug and 10 liters of water. Spraying is done twice, first during the flowering period, then when tied
    Beeren

It is also important to remember that the spraying of plants can be done no later than 23 days before harvest.

If you want to use Intavir for indoor plants, then you need to carry out pets and people from there and cover the aquarium.

In apartments for breeding cockroaches, house bugs, ants and fleas, it is necessary to treat the places where they usually appear with a concentrated solution, one tablet of Intavira per half liter of water.

. the drug got into the stomach

If it happened that the drug Intavir got into the stomach, then it can cause a very strong poisoning.

In order to avoid negative consequences for human health, it is necessary urgently:

  1. rinse your mouth with a solution of potassium permanganate,
  2. take 6-8 tablets of activated carbon and
  3. drink a liter of water
  4. drink is not a strong laxative,
  5. call an ambulance.

Loading...

Beliebte Kategorien