Behandlung von Zahnschmerzen mit Nelkenöl

Es ist nicht eines der bekanntesten Kräuter, aber Nelkenöl hat im täglichen Leben viele Verwendungsmöglichkeiten, insbesondere bei Erkrankungen, die typischerweise auftreten. Es ist nicht nur vorteilhaft, sondern Nelkenöl ist auch in örtlichen Lebensmittelläden und Geschäften erhältlich, die auf natürliche Produkte in der Vitaminabteilung spezialisiert sind. Sie können auch Nelkenblätter zum Kochen finden, wenn Sie Ihren Gerichten einen einzigartigen Geschmack verleihen möchten. Mit all den vielen Vorteilen, die Sie von diesem wunderbaren Kraut erhalten können, wäre es eine großartige Idee, heute einige in Ihrem Medizinschrank zu haben.

Oil Clove Basics
Wie andere natürliche Heilmittel stammt das Nelkenöl (oder Nelkenöl, wie es allgemein genannt wird) von einer Pflanze, die ursprünglich aus Indien stammt. Aufgrund seiner beruhigenden Eigenschaften ist es in der Zahnheilkunde am beliebtesten. Sie können das Produkt jedoch im Freiverkehr in einer nahe gelegenen Drogerie kaufen. Eine übliche Verwendung des Krauts besteht darin, Hustenmedikamenten und Erkältungsarzneimitteln Geschmack zu verleihen, damit sie zumindest trinkbar sind. Obwohl natürlich, kann zu viel auf einmal lebensbedrohlich sein oder schwerwiegende Atemprobleme verursachen. Wie bei allen Arzneimitteln, auch bei natürlichen, sollten Sie vor der Einnahme einen Arzt konsultieren.

1. Befeuchtet trockene Haut und hilft bei anderen Hautproblemen
Nelkenöl für trockene Haut ist ein großartiges natürliches Heilmittel. Der beste Weg, diese Behandlung zu nutzen, besteht darin, das Öl in flüssiger Form zu erhalten und es mit einem sauberen Lappen auf Ihrer Haut zu verteilen. Es wird auch in vielen Produkten verwendet, die speziell dafür entwickelt wurden, das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen, wabernden Augen und geschwollenen Hautpartien zu verringern.

2. Reduziert einige Arten von Schmerzen
Viele Menschen kennen die heilenden Eigenschaften von Nelkenöl gegen Zahnschmerzen und andere Zahnschmerzen. In der Tat ist dies das beliebteste Heilmittel, für das dieses natürliche Kraut verwendet wird. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dieses Blatt zu verwenden. Wenn Sie natürliche Nelkenblätter haben, können Sie das Blatt einfach auf den schmerzenden Zahn legen und dort einige Minuten belassen oder, wenn Sie es in flüssiger Form haben, einfach einen Tropfen auf die Fläche geben. Zusätzlich zu Zahnschmerzen sollen Nelken hilfreich sein, um die Schmerzen der trockenen Pfanne zu lindern, eine häufige Komplikation, die auftritt, wenn ein Zahn gezogen wird.

Zur Freude vieler neuer Eltern sind Gewürznelken eine natürliche Möglichkeit, die Schmerzen zu lindern, die beim Zahnen von Säuglingen auftreten. Legen Sie einfach einen Tupfer Nelkenöl auf Ihren Finger und reiben Sie Ihren Finger über das Zahnfleisch des zahnenden Babys. Dies war eine großartige Möglichkeit, um zu verhindern, dass das Baby stundenlang weint, und es kann Ihnen helfen, auch nachts mehr Schlaf zu bekommen.

Gewürznelken sind ideal, um die Schmerzen von Ballen und Warzen zu lindern. Einen Lappen in Nelkenöl einweichen und auf die betroffene Stelle auftragen. Lass es dort für ein paar Minuten oder bis der Schmerz nachlässt. Das Einweichen eines Lappens in Nelkenöl oder das einfache Auftragen des Öls auf die Haut kann auch eine gute Möglichkeit sein, Nervenschmerzen zu lindern. Finden Sie einfach die schmerzende Stelle und reiben Sie die Nelken ein, damit die Haut sie aufnimmt.

3. Lindert Reizungen
Gewürznelkenknospenöl wird oft als Wirkstoff verwendet, um den Juckreiz und das Brennen zu lindern, die typischerweise mit dem Kontakt mit Gifteiche oder Giftefeu verbunden sind.

Sie können die Blätter selbst verwenden, wenn Sie sie auseinander brechen und den Saft auspressen. Wenn Sie es als aktuelle Salbe haben, funktioniert es genauso gut. Das Auftragen dieses natürlichen Kraut auf Dekubitus kann verhindern, dass es schlimmer wird. Es ist auch hilfreich, Nelkenöle auf die für Dekubitus anfällige Haut aufzutragen, um deren Wahrscheinlichkeit zu verringern.

4. Reinigt Katana-Schwerter und andere Metalle
Weiche einen sauberen Baumwolllappen in Nelkenöl ein und reibe mit einem Katana-Schwert (oder einer anderen Metalloberfläche), um Staub und Schmutz effektiv zu entfernen. Es gibt ihm auch einen spektakulären Glanz, der von anderen Produkten nicht erreicht wird.

5. Verbessert die Durchblutung
In Tiger Balm wird Nelkenknospenöl verwendet, um die Durchblutung zu verbessern. Da dieser spezielle Balsam verwendet wird, um Muskelschmerzen und -schmerzen zu lindern, sind Nelken der Wirkstoff, der den Blutfluss durch die Region fördert und Schmerzen lindert. Nelkenöl verbessert die Durchblutung und ist daher ideal zur Linderung von Schmerzen und Beschwerden, die normalerweise mit Spannungskopfschmerzen verbunden sind. Tragen Sie einen in Nelkenöl getränkten Lappen auf die Stirn oder die Schläfen auf, um die Blutgefäße zu öffnen.

Gewürznelkenknospenöl stimuliert das Gehirn bei der Aromatherapie. Der Duft macht Sie aufmerksamer und kann Sie sogar energischer machen, als Sie es normalerweise tun würden.

6. Wird als Insektenschutzmittel verwendet
Viele Insektenschutzmittelhersteller verwenden ätherisches Nelkenöl als einen der Wirkstoffe in ihren Sprayprodukten. Wenn Sie einige Nelkenblätter oder Öle haben, können Sie diese einfach verwenden, anstatt Geld für Insektenspray auszugeben. Eine Sache, die Sie tun können, ist, Nelken um den Umfang Ihres Gartens zu pflanzen, um die Anzahl der Käfer zu ersetzen, die in Ihren Garten eindringen. Sie können auch einige der Öle auf Ihren Körper auftragen, damit Insekten und Mücken nicht in Ihre Nähe kommen.

7. Hauptbestandteil in vielen Unkrautbekämpfungsmitteln

Es mag seltsam erscheinen, dass dieses Produkt für so viele körperliche Zwecke verwendet wird und gleichzeitig der Hauptwirkstoff in vielen Unkrautbekämpfungsmitteln auf dem Markt ist. Aber es ist wahr und es ist auch eines der besten Unkrautbekämpfungsmittel auf dem Markt.

8. Reduziert üble Kochgerüche
Einige Lebensmittel wie Leber und Fisch können beim Kochen unangenehme Gerüche in Ihrem Haus verursachen. Wenn Sie nach dem Kochen etwas Öl oder Weihrauch mit Nelkenaroma brennen, können Sie die Gerüche besser aufnehmen und durch einen angenehmeren Duft ersetzen. Gewürznelken können auch einigen ansonsten milden Lebensmitteln eine Geschmacksdimension verleihen. Sie können es entweder in flüssiger Form zu Ihren Gerichten hinzufügen oder die Nelkenblätter verwenden.

9. Erhöht die Libido
Ein Tropfen Nelke in Ihrem Kaffee oder Getränk kann Ihnen einen zusätzlichen Schuss sexueller Energie geben. Einige glauben, dass dies eine großartige natürliche Möglichkeit ist, Ihren Sexualtrieb zu steigern, wenn er in letzter Zeit nachlässt.

10. Reduziert Bauchschmerzen
Gewürznelken werden seit Jahrhunderten zur Linderung von Magenschmerzen eingesetzt. Es hilft, die Nerven zu beruhigen und die Verdauung zu fördern, falls Sie etwas essen, das nicht mit Ihnen übereinstimmt. Geben Sie ein paar Tropfen des Öls in ein Getränk, um es bei Magenschmerzen zu verwenden.

Unter den vielen natürlichen Kräutern und Pflanzen, die Sie in Ihrem Supermarkt oder Supplement Store finden können, bietet die Entscheidung, Nelkenöl zu kaufen, mehrere Vorteile. Obwohl es kein Allheilmittel ist, kann es dennoch viele der kleineren Dinge heilen, die Sie möglicherweise stören. Darüber hinaus wird es in verschiedenen anderen nützlichen Produkten für Haus und Garten verwendet. Da dies jedoch gefährlich sein kann, sollten Sie vor der Verwendung Ihren Hausarzt konsultieren. Er könnte ein Produkt haben, das diese Zutat enthält, um auf der sicheren Seite zu sein.

Fragen Sie immer zuerst Ihren Arzt
Es ist hilfreich, sich durch Lesen und Sprechen mit Freunden mit Gesundheitsinformationen zu versorgen. Fragen Sie jedoch immer Ihren Arzt, bevor Sie medizinische Maßnahmen ergreifen oder Ihre Gesundheitsroutine ändern. Diese Informationen ersetzen nicht den Rat eines Arztes. LifeScript lehnt jede Haftung für die Entscheidungen ab, die Sie auf der Grundlage dieser Informationen treffen.

Was ist Ihr Supplement-IQ?
Sie wissen, dass die Einnahme von Kalziumpräparaten helfen kann, starke Knochen aufzubauen, wenn Sie nicht genug Milchprodukte essen. Aber wissen Sie wirklich alles, was Sie über Nahrungsergänzungsmittel wissen sollten? Jenseits der Welt der Grundnahrungsmittel gibt es ein völlig anderes Sonnensystem mit verrückten und wunderbaren Fakten über Vitamine, Mineralien und Kräuter. Hier ist Ihre Chance, herauszufinden, wie viel Sie wissen: Testen Sie Ihren IQ mit diesem Ergänzungsquiz.

Mehr in der Zahngesundheit

Zahnschmerzen können belastend sein, besonders wenn Sie nicht sofort in die Zahnarztpraxis kommen. Während einige Leute nach einem rezeptfreien Lokalanästhetikum wie Orajel oder Anbesol greifen, werden andere zum Bioladen gehen, um eine Flasche Nelkenöl zu holen - ein natürliches Heilmittel, das seit Jahrhunderten zur Behandlung von Zahnschmerzen verwendet wird. Während es sicher ist, wenn es richtig angewendet wird und Ihnen Linderung verschafft, gibt es Einschränkungen bei der Verwendung und Dinge, die Sie vor der Verwendung des Produkts oder eines therapeutischen Öls wissen sollten.

Hintergrund

Die in der Ayurveda-Medizin und der traditionellen chinesischen Medizin beliebten Gewürznelken wurden einst als Ganzes in eine infizierte Höhle eingeführt oder als topischer Extrakt zur Linderung von Schmerzen und Entzündungen angewendet.

Bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts, der Wirkstoff, Eugenium aromaticum, wurde mit Magnesiumoxid zu einem temporären Füllmaterial kombiniert. Das Magnesiumoxid wurde seitdem durch Zinkoxid ersetzt, um Zinkoxid-Eugenol (ZOE) herzustellen, einen temporären Füllungszement, der in der Kieferorthopädie immer noch verbreitet ist.

Nelken sind getrocknete Blütenknospen von einem Baum der Myrtaceae Familie. Das Öl wird normalerweise durch Wasserdampfdestillation extrahiert, andere Hersteller verlassen sich auf chemische Lösungsmittel und kochen, um das wertvolle Öl zu erhalten. Ein raffiniertes Öl kann je nach Methode zwischen 80 und 90 Prozent Eugenol enthalten.

Wie es funktioniert

Eugenol ist die Chemikalie, die der Nelke ihren würzigen Geruch und ihren scharfen Geschmack verleiht. Wenn es auf Taschentücher aufgetragen wird, erzeugt es ein wärmendes Gefühl, das chinesische Kräuterkenner für heilsam halten Yang Mängel.

Nelkenöl wirkt ähnlich wie Paprika, indem es die Produktion eines Proteins stimuliert, das als Transrezeptor-Potential Vanilloid-1 (TRPV-1) bekannt ist und Nervenenden in der Nähe der Hautoberfläche desensibilisiert. Es hat auch starke antibakterielle Eigenschaften, die die Heilung unterstützen und Infektionen verhindern können.

Gewürznelkenöl, das farblos oder leicht gelblich sein kann, wird in der Zahnheilkunde häufig zur Behandlung von Schmerzen aus einem trockenen Sockel nach der Extraktion eines Zahns verwendet. Es kann kurzfristig Zahnschmerzen lindern, behandelt jedoch nicht unbedingt die zugrunde liegende Ursache (z. B. Abszess, Karies oder Zahnfraktur).

Während es einige Vorschläge gegeben hatte, wonach Nelkenöl bei der Behandlung von Zahnschmerzen genauso wirksam ist wie Benzocain, stufte die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA kürzlich Eugenol herab, da die Beweise für seine Verwendung fehlten.

Anwendungen

Nelkenöl sollte niemals unverdünnt auf das Zahnfleisch aufgetragen werden, da es zu Reizungen und Toxizität führen kann. Stattdessen wird es am besten verdünnt, indem einem neutralen Trägeröl wie Olivenöl oder Rapsöl zwei bis drei Tropfen zugesetzt werden. Das Ölpräparat kann dann mit einem Wattebausch oder Tupfer auf das betroffene Gewebe getupft werden. Sie können den Wattebausch sogar einige Minuten an Ort und Stelle halten, um die Absorption zu erhöhen.

Bei der Anwendung sollten Sie ein leichtes Wärmegefühl und einen scharfen, schießpulvrigen Geschmack spüren. Die betäubende Wirkung sollte innerhalb von fünf bis 10 Minuten vollständig spürbar sein. Sie können nach Bedarf alle zwei bis drei Stunden erneut auftragen.

Wenn Sie nach einem zahnärztlichen Eingriff an mehreren Stellen Mundschmerzen haben, können Sie einem Teelöffel Kokosöl ein paar Tropfen Nelkenöl hinzufügen und es zum Auftragen in Ihrem Mund verwirbeln. (Nicht schlucken.) Es ist auch bekannt, dass man gemahlene Nelken direkt auf das Zahnfleisch aufträgt, dessen Geschmack am meisten abstoßend ist.

Nebenwirkungen

Während Nelkenöl bei sachgemäßer Verwendung als sicher gilt, kann es bei übermäßiger Verwendung zunehmend giftiger werden.

Die häufigste Nebenwirkung ist eine Gewebereizung, die durch Schmerzen, Schwellungen, Rötungen und ein Brennen (statt Erwärmung) gekennzeichnet ist. Dies würde entweder darauf hindeuten, dass die Konzentration zu hoch ist oder dass Sie besonders empfindlich auf Eugenol reagieren. Setzen Sie die Behandlung nicht fort, da dies zur Bildung oraler Läsionen führen kann (Kontaktstomatitis).

Nelkenöl sollte noch nie verschluckt werden. Tierversuche haben gezeigt, dass dies zu Leberschäden sowie zur Verdickung und Verhärtung von Ösophagus- und Magengewebe führen kann. Magengeschwüre und Nierenfunktionsstörungen wurden ebenfalls festgestellt.

Allergische Reaktionen sind bei rund 2 Prozent der Anwender zu erwarten. Die meisten Fälle sind mild und vorübergehend mit lokalem Ausschlag, Juckreiz, Schwellung und kratzendem Hals. Nelkenöl ist im Allgemeinen nicht mit Anaphylaxie verbunden.

Bei Verschlucken großer Mengen kann Nelkenöl schwerwiegende Symptome verursachen, einschließlich:

  • Bauchschmerzen
  • Blut husten
  • Durchfall
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen
  • Schwindel
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Anfälle
  • Koma

Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie versehentlich eine große Menge Nelkenöl verschluckt haben. Bewahren Sie das Öl außerhalb der Reichweite von Kindern auf, um ein versehentliches Verschlucken zu vermeiden.

Sie sollten auch das übermäßige Einatmen von Nelkenöl vermeiden, das Atembeschwerden wie Halsschmerzen, Husten und Atemnot auslösen kann. Eine langfristige Exposition kann sogar das Risiko einer Lungeninfektion erhöhen (was zum Teil durch die hohe Infektionsrate und das Lungenödem bei Rauchern mit Nelkenfeige belegt wird).

Gegenanzeigen

Nelkenöl sollte nicht verwendet werden, wenn Sie aktiv bluten, da Eugenol die normale Blutgerinnung beeinträchtigt. Daher ist es möglicherweise nicht für Personen mit Blutungsstörungen oder Personen geeignet, die regelmäßig Blutverdünner wie Warfarin einnehmen. Es sollte auch vor einem zahnärztlichen Eingriff vermieden werden, da es zu übermäßigen Blutungen kommen kann.

Während Nelkenöl nicht wie ein Arzneimittel reguliert ist, rät die FDA nachdrücklich von der Anwendung bei Kindern ab.

Übersicht Informationen

Gewürznelke ist eine Pflanze, die in Teilen Asiens und Südamerikas angebaut wird. Menschen verwenden die Öle, getrockneten Blütenknospen, Blätter und Stängel, um Medizin zu machen.

Gewürznelke wird am häufigsten direkt auf das Zahnfleisch aufgetragen, um Zahnschmerzen, Schmerzen während der zahnärztlichen Arbeit und andere zahnärztliche Probleme zu lindern. Es gibt jedoch nur begrenzte wissenschaftliche Untersuchungen, um diese und andere Verwendungen zu unterstützen.

In Lebensmitteln und Getränken wird Nelke als Aroma verwendet.

Bei der Herstellung wird Nelke in Zahnpasta, Seifen, Kosmetika, Parfums und Zigaretten verwendet. Gewürznelkenzigaretten, auch Kreteks genannt, enthalten im Allgemeinen 60% bis 80% Tabak und 20% bis 40% gemahlene Gewürznelke.

Möglicherweise effektiv für

  • Vorzeitiger Samenerguss. Die Forschung zeigt, dass das Auftragen einer Creme mit Nelkenblüte plus Panax Ginsengwurzel, Angelikawurzel, Cistanches deserticola, Zanthoxyl-Arten, Torlidis-Samen, Asiasari-Wurzel, Zimtrinde und Krötengift (SS Cream) auf die Haut des Penis die Frühgeburt verbessert. Ejakulation.

Unzureichender Nachweis für

  • Anal Tränen. Frühe Untersuchungen zeigen, dass das Auftragen einer Nelkenölcreme für 6 Wochen auf Analtränen die Heilung verbessert, verglichen mit der Verwendung von Stuhlweichmachern und dem Auftragen von Lidocaincreme.
  • Insektenschutzmittel. Frühe Untersuchungen zeigen, dass das Auftragen von Nelkenöl oder Nelkenölgel direkt auf die Haut Mücken bis zu 5 Stunden lang abwehren kann.
  • Schmerzen. Frühe Untersuchungen zeigen, dass das Auftragen eines Gels mit gemahlenen Gewürznelken für 5 Minuten vor dem Einstechen mit einer Nadel die Nadelstichschmerzen lindern kann.
  • Zahnschmerzen. Nelkenöl und Eugenol, eine der Chemikalien, die es enthält, werden seit langem bei Zahnschmerzen auf Zähne und Zahnfleisch aufgetragen. Die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA (Food and Drug Administration) hat Eugenol jedoch neu eingestuft und die Wirksamkeit herabgestuft. Die FDA ist jetzt der Ansicht, dass es nicht genügend Beweise gibt, um Eugenol als wirksam bei Zahnschmerzen zu bewerten.
  • Zahnbelag.
  • "Dry Socket" nach Zahnextraktion.
  • Erbrechen.
  • Magenprobleme.
  • Übelkeit.
  • Gas (Flatulenz).
  • Durchfall.
  • Hernie.
  • Schmerzen und Schwellung (Entzündung) von Mund und Rachen.
  • Husten.
  • Andere Bedingungen.
Weitere Nachweise sind erforderlich, um die Wirksamkeit der Gewürznelke für diese Verwendungszwecke zu bewerten.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise:

Kinder: Bei Kindern ist Nelkenöl WAHRSCHEINLICH UNSICHER durch den Mund nehmen. Es kann schwere Nebenwirkungen wie Krampfanfälle, Leberschäden und Flüssigkeitsstörungen verursachen.

Schwangerschaft und Stillzeit: Gewürznelke ist WAHRSCHEINLICH SICHER bei oraler Einnahme in Mengen, die üblicherweise in Lebensmitteln vorkommen. Es gibt nicht genügend zuverlässige Informationen über die Sicherheit der Einnahme von Nelken in medizinischen Dosen, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Bleiben Sie auf der sicheren Seite und vermeiden Sie den Gebrauch.

Blutungsstörungen: Nelkenöl enthält eine Chemikalie namens Eugenol, die die Blutgerinnung zu verlangsamen scheint. Es besteht die Sorge, dass die Einnahme von Nelkenöl bei Menschen mit Blutungsstörungen zu Blutungen führen könnte.

Chirurgie: Nelkenöl enthält eine Chemikalie namens Eugenol, die die Blutgerinnung zu verlangsamen scheint. Es besteht die Befürchtung, dass es während oder nach der Operation zu Blutungen kommen kann. Verwenden Sie die Gewürznelke mindestens 2 Wochen vor einer geplanten Operation nicht mehr.

Kleinere Interaktion

Seien Sie wachsam mit dieser Kombination

Medikamente, die die Blutgerinnung verlangsamen (Antikoagulanzien / Thrombozytenaggregationshemmer), interagieren mit CLOVE

Gewürznelke kann die Blutgerinnung verlangsamen. Die Einnahme von Nelkenöl zusammen mit Medikamenten, die auch die Gerinnung verlangsamen, kann das Risiko von Blutergüssen und Blutungen erhöhen.

Gewürznelke enthält Eugenol. Eugenol ist der Teil der Gewürznelke, der die Blutgerinnung verlangsamen kann. Eugenol ist sehr duftend und verleiht Piment und Nelke ihren unverwechselbaren Geruch.

Einige Medikamente, die die Blutgerinnung verlangsamen, umfassen Aspirin, Clopidogrel (Plavix), Diclofenac (Voltaren, Cataflam, andere), Ibuprofen (Advil, Motrin, andere), Naproxen (Anaprox, Naprosyn, andere), Dalteparin (Fragmin), Enoxaparin (Lovenox) , Heparin, Warfarin (Coumadin) und andere.

Die richtige Nelkendosis hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. Alter, Gesundheit des Benutzers und verschiedenen anderen Bedingungen. Derzeit gibt es nicht genügend wissenschaftliche Informationen, um einen angemessenen Dosisbereich für Nelken zu bestimmen. Denken Sie daran, dass natürliche Produkte nicht immer sicher sind und Dosierungen wichtig sein können. Befolgen Sie unbedingt die entsprechenden Anweisungen auf den Produktetiketten und wenden Sie sich an Ihren Apotheker, Arzt oder ein anderes medizinisches Fachpersonal, bevor Sie das Produkt verwenden.

Wo kann man Nelkenöl kaufen?

Suchen Sie im medizinischen Bereich Ihres Supermarkts oder im Bereich für Hausmittel in Ihrer Apotheke nach Nelkenöl. Ätherische Öle immer mit einem Trägeröl verdünnen. Trägeröle sind neutrale Öle wie pflanzliche Öle oder Nussöle, mit deren Hilfe stärkere ätherische Öle verdünnt werden, um die Anwendung zu vereinfachen und den Geschmack zu verbessern. Beenden Sie die Verwendung, wenn das Nelkenöl zu stark ist, Ihren Magen verärgert oder Verbrennungen aufweist.

Nelkenöl enthält den Wirkstoff Eugenol, ein natürliches Anästhetikum. Es hilft bei Taubheit und lindert Schmerzen, um Zahnschmerzen zu lindern. Eugenol hat auch natürliche entzündungshemmende Eigenschaften. Es kann Schwellungen und Reizungen im betroffenen Bereich reduzieren. Dry Socket Paste, eine rezeptfreie Behandlung, die Zahnärzte bei Zahnextraktionsschmerzen empfehlen, enthält Eugenol.

Eine britische Studie ergab, dass Eugenol bei der Verringerung von Schmerzen, Entzündungen und Infektionen wirksamer ist als eine andere Art von Analgetikum. Studienteilnehmer, die die Paste auf Eugenol-Basis verwendeten, hatten auch eine bessere Wundheilung als Studienteilnehmer, die die andere Behandlung oder gar keine Behandlung verwendeten.

Eine andere Studie untersuchte direkt ein hausgemachtes Nelkengel, 20 Prozent Benzocain und ein Placebo. Sie fanden heraus, dass das Nelkengel und Benzocain die Schmerzen signifikant reduzierten. Das Nelkengel war genauso wirksam wie Benzocain.

Nelkenöl ist natürlich unangenehm im Geschmack. Vermeiden Sie es, etwas davon zu schlucken. Das Einnehmen von Nelkenöl kann zu verschiedenen Nebenwirkungen führen, darunter:

  • Atembeschwerden
  • Brennen in Nase und Rachen
  • Magenprobleme
  • Durchfall

Nelkenöl wird zwar allgemein als akzeptable Alternative zur Behandlung von Zahnschmerzen angesehen, von den etablierten Ärzten wird es jedoch kaum unterstützt. Sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt, wenn Sie Fragen zur Verwendung von Nelkenöl zur Linderung von Zahnschmerzen haben.

Säuglinge und Kinder

Vermeiden Sie es, Kindern unverdünnt Nelkenöl zu geben. Kinder könnten das Öl versehentlich verschlucken, was sie sehr krank machen könnte. Achten Sie darauf, das Nelkenöl mit natürlichem Trägeröl zu mischen, wenn Sie diese Behandlung bei Ihrem Kind oder Kleinkind anwenden möchten. Diese Öle verdünnen die Stärke des Öls und erleichtern Kleinkindern die Verträglichkeit.

Die Behandlungen für Zahnschmerzen hängen weitgehend davon ab, was sie verursacht. Es gibt andere Möglichkeiten, um Zahnschmerzen zu lindern, wenn Nelkenöl nicht funktioniert. Die unten aufgeführten alternativen Behandlungen können neben Nelkenölbehandlungen zusätzliche Vorteile bieten.

BehandlungWarumWas ist zu tun
Pfefferminz Ölenthält 35-45 Prozent Menthol, das Schmerzen lindern kannVerwenden Sie das gleiche wie Nelkenöl. Achten Sie darauf, zu verdünnen.
Meersalz spülenlindern Sie Entzündungen und SchmerzenLösen Sie einen Löffel Meersalz in einer Tasse warmem Wasser und wischen Sie durch die betroffenen Stellen.
Reinige deinen MundEingeschlossene Speisereste zwischen den Zähnen können Schmerzen verursachenGründlich Zahnseide und Zähneputzen können helfen. Achten Sie darauf, mit einem antiseptischen Mundwasser zu spülen, um Infektionen zu vermeiden und die Empfindlichkeit zu verringern.
OTC Schmerzmittelkann Schmerzen und Empfindlichkeit durch Zahnschmerzen verringernProbieren Sie Tylenol oder Ibuprofen.
orales Antiseptikumkann Reizungen lindern und vorübergehend Schmerzen lindernSuchen Sie nach Optionen, die Benzocain enthalten, das Ihr Zahnfleisch sanft betäuben kann.

Wenn Sie gerade Zahnschmerzen haben, beachten Sie die folgenden Schritte, um Ihre Schmerzen zu lindern:

  1. Suchen Sie nach Zahnschäden: Können Sie Schäden an Ihren Zähnen erkennen? In diesem Fall benötigen Sie möglicherweise eine medizinische Notfallversorgung. Wenn ein Zahn gerissen oder gebrochen ist, kann keine Schmerzlinderung helfen.
  2. Wiegen Sie Ihre Möglichkeiten: Welches ist idealer für Sie? Wenn Sie etwas natürlicheres bevorzugen, probieren Sie eines der oben genannten Hausmittel. Ansonsten nehmen Sie eines oder zwei Ihrer bevorzugten rezeptfreien Schmerzmittel.
  3. Versuchen Sie Nelkenöl: Versuchen Sie Nelkenöl für ein oder zwei Tage als Einweichen oder Paste. Fahren Sie fort, bis die Schmerzen verschwunden sind oder Sie Ihren Zahnarzt aufsuchen können. Erwägen Sie ein OTC-Schmerzmittel, wenn die Erleichterung nicht stark genug ist.

Wissen, wann Sie den Arzt anrufen müssen

Nelkenöl ist eine große vorübergehende Schmerzlinderung. Es kann stark genug sein, um Schmerzen von einem empfindlichen Zahn zu lindern. Wenn Ihre Schmerzen jedoch auf ein größeres Zahnproblem zurückzuführen sind, z. B. auf eine Kavität oder einen Zahnbruch, rufen Sie Ihren Zahnarzt an und vereinbaren Sie einen Termin.

Wie Nelkenöl funktioniert

Wenn Sie Nelkenöl gegen Zahnschmerzen verwenden, ist es das Eugenol (eine Zutat in Nelkenöl), das Linderung verschafft. Eugenol ist ein natürliches Anästhetikum und antibakteriell und wirkt gut gegen Entzündungen im Mund. Eine Studie der British Association of Oral and Maxillofacial Surgeons hat gezeigt, dass Eugenol viel wirksamer ist als die Verwendung eines anderen Analgetikums und nichts anderes tut. Die Forscher untersuchten die Symptome von 270 Patienten, bei denen ein Zahn extrahiert worden war, und stellten fest, dass Patienten, die eine Paste auf Eugenolbasis erhalten hatten, am wenigsten Schmerzen, Entzündungen und damit verbundene Nebenwirkungen hatten.

Mit Nelkenöl gegen Zahnschmerzen

Sie können Nelkenöl als Hausmittel in den meisten Supermärkten, Reformhäusern und Drogerien kaufen. Manchmal wird das Produkt "Nelkenöl" genannt. Denken Sie daran, dass Nelkenöl einen unangenehmen Geschmack hat und beim Verzehr unangenehme Nebenwirkungen haben kann. Daher sollte es nur für Erwachsene und ältere Kinder angewendet werden, die es wahrscheinlich nicht versehentlich schlucken. Für jüngere Kinder - oder zum Zahnen von Babys, empfiehlt BabyCenter - schneiden Sie es mit einem Trägeröl wie Mandel oder einem ähnlichen kindersicheren Präparat, das Nelkenöl als Wirkstoff enthält.

So verwenden Sie es:

  • Zu Beginn benötigen Sie ein Stück sauberes Taschentuch oder ein Wattestäbchen oder einen Wattebausch.
  • Tauchen Sie das Taschentuch oder die Baumwolle kurz in das Nelkenöl, damit es nur ein paar Tropfen aufnimmt.
  • Wischen Sie das Öl an der Schmerzstelle vorsichtig über Ihr Zahnfleisch.
  • Sie können auch eine ganze Nelke verwenden, wenn Sie kein Nelkenöl zur Hand haben. Legen Sie die Gewürznelke auf die betroffene Stelle und lassen Sie sie dort, bis die Schmerzen nachlassen.
  • Wenn die Wirkung von Nelkenöl zu stark ist, verwenden Sie Olivenöl, um es zu verdünnen.

Sie können auch ein rezeptfreies Schmerzmittel wie Ibuprofen oder Paracetamol zusammen mit Nelkenöl einnehmen.

Besuchen Sie einen Zahnarzt

Nelkenöl lindert Schmerzen und Schwellungen, wenn Sie Zahnschmerzen haben, aber eine Zahnhöhle ist ein systemisches Problem, und deshalb wird Nelke nur verwendet, um die Symptome der Zahnschmerzen zu lindern. Nach dem Auftragen von Nelkenöl fühlen Sie sich vielleicht besser, aber das Öl überdeckt nur die Symptome Ihres Problems - Sie sollten so bald wie möglich einen Zahnarzt aufsuchen. Zahnschmerzen werden normalerweise durch Karies verursacht. Je länger Sie warten, bis Sie einen Zahnarzt aufsuchen, desto schlimmer kann die Karies werden.

Sobald Ihr Zahnarzt die Ursache der Zahnschmerzen ermittelt und Ihr Zahnproblem behoben hat, können Sie das Risiko von Zahnschmerzen verringern, indem Sie eine remineralisierende Zahnpasta wie Colgate® Enamel Health ™ verwenden, um den Zahnschmelz zu remineralisieren und zu stärken. Einmal täglich Zahnseide zwischen den Zähnen.

Eine Flasche Nelkenöl ist ein praktisches Hausmittel, das Sie in Ihrem Badezimmerschrank oder Regal aufbewahren können, wo Kinder keinen Zugang haben. In kleinen Mengen angewendet, lindert es sicher und effektiv Zahnschmerzen. Zur langfristigen Linderung sollten Sie jedoch immer Ihren Zahnarzt als Experten zur Behandlung Ihrer Zahnschmerzen aufsuchen.

Dieser Artikel soll das Verständnis und Wissen über allgemeine Themen der Mundgesundheit fördern. Es ist kein Ersatz für professionelle Beratung, Diagnose oder Behandlung. Fragen Sie immer Ihren Zahnarzt oder einen anderen qualifizierten Arzt um Rat, wenn Sie Fragen zu einer Krankheit oder Behandlung haben.

Loading...

Beliebte Kategorien