Feigen - medizinische Eigenschaften und Verwendung in der Medizin

Feigen - eine subtropische Baumfrucht-Maulbeerfamilie, die Tannine, Proteine, organische Säuren, Carotin, Ascorbinsäure, Calcium, Magnesium, Kalium, Phosphor und Zucker enthält. Kalorienreiche frische Feigen - 74 kcal in 100 g geschälten Früchten und getrocknet - 249 kcal. In frischen Feigen enthält es bis zu 25% Zucker und getrocknet - 40%.

Aufgrund des in den Früchten enthaltenen Kaliums sind vorteilhafte Eigenschaften von Feigen bekannt: Es dehnt sich aus und entspannt die Blutgefäße, ist eine gute vorbeugende Maßnahme gegen Bluthochdruck bei Erkrankungen der Venen und bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen von Nutzen.

Neben helfen Feigen Husten, Verstopfung, Anämie, Leber, Milz, Herzklopfen.

Die Früchte beeinflussen auch die Blutgerinnung - sie enthalten Ficin und helfen so bei Thrombosen.

Feigen mit schwarzer Haut und weißen Früchten, die für ihre äußerst nützlichen Eigenschaften bekannt sind, sind nur als Nahrungsmittel von Interesse.

Anwendung Abb

Mit einer Erkältung als fiebersenkendes, diaphoretisches Getränk: Tomatenbrühe: zwei Esslöffel getrocknete Feigen, gekocht in 200 ml Milch oder Wasser. Damit Brühe die Kehle mit Angina spülen kann, ist es gut gegen Entzündungen der Bronchien, der Luftröhre, des Kehlkopfes, des Zahnfleisches.

Für das größere Wohl empfehlen wir, Feigen mit Milch zu essen: 4-5 Pfund Früchte mit einem Glas Milch und einem Getränk, das bedeutet, es wird 2-4 Mal pro Tag erwärmt, 100 ml. Diese Form ist sehr gut Feigenhusten.

In Milchfeigen gekochte Feigen beschleunigen die Reifung von eiternden Furunkeln und behandeln eine Vielzahl von Hautentzündungen.

Spalten und Steine ​​aus der Niere bringen hilft dem Wasser Tomaten, natürliche Lösung, er lindert auch die Schmerzen beim Wasserlassen. Eine Lösung wie diese: 3-5: Tomatenfrucht in 200 ml kochendes Wasser gießen, 5 Minuten kochen. bei schwacher Hitze und pulverisiert. Akzeptiert einen Tag zwischen den Mahlzeiten.

: Tomatenblätter Holz wird auch in der Medizin verwendet. Die Infusion von ihnen hilft bei Alopezie und Vitiligo, zwei Esslöffel Esslöffel gehackte Blätter gießen 400 ml gekochtes Wasser, 60 min, filtern und trinken für 15 min vor einer Mahlzeit auf 100 ml 4 mal pro Tag.

Bei Abszessen hilft Angina bei der Infusion von getrockneten Blättern. Tomate, Naturmilch: Auf 400 ml kochende Milch entfallen zwei Esslöffel Blätter. Infusion den Hals spülen und Geräte machen.

Aufgrund seines Nährwerts und des relativ geringen Kaloriengehalts können Feigen in die tägliche Ernährung aufgenommen werden. Sie ziehen gut ein und können daher den ganzen Tag über als Snack verwendet werden. Darüber hinaus können getrocknete Feigen, weil sie Zucker und einen angenehmen Geschmack enthalten, als Dessert verwendet werden und durch komplexe Kohlenhydrate, die reich an Süßigkeiten sind, ersetzt werden. Um eine Schädigung der Feigen zu vermeiden, empfehlen Ernährungswissenschaftler, sie ausschließlich tagsüber bis 18.00 Uhr zu essen.

Darüber hinaus gelten getrocknete Feigen als Diätprodukt, da sie Ballaststoffe enthalten. Durch die Reinigung des Darms und der Omega-Fettsäuren wird das "schlechte" Cholesterin bekämpft und die Gehirnaktivität stimuliert. Wenn Sie getrocknete Feigen wählen, sollten Sie auf die glatten hellen Farben der ganzen Früchte achten, die beim Trocknen nicht zusammengezogen und deformiert werden.

Schaden Feigen, Kontraindikationen für seine Verwendung

Es gibt keine schwerwiegenden Kontraindikationen Feigen, mangels individueller Empfindlichkeit kann es für eine lange Zeit angewendet werden, die zum Beispiel bei der Behandlung von lang anhaltenden Hustenfeigen, Anämie, chronischer Bronchitis erforderlich ist.

Aufgrund der enthaltenen Oxalsäure sind Früchte bei Gicht kontraindiziert.

Bei Diabetes kann man aufgrund des hohen Zucker- und Kaloriengehalts keine Feigen essen.

Schade Feigen, denn die darin enthaltenen Ballaststoffe können zu akuten Entzündungen des Magens und des Darms führen.

Nützliche Eigenschaften von frischen und getrockneten Feigen

Verwendung es frisch oder getrocknet hilft:

  • Erhol dich schnell
  • verbessern die Verdauung, helfen dem Herzen, der Leber und dem Magen,
  • Husten und Halsschmerzen heilen
  • abführend wirken
  • Schützen Sie sich vor Vergiftungen, indem Sie den Nieren und der Leber helfen, Giftstoffe zu entfernen.

Das Fruchtfleisch frischer Feigen:

  • kann Pilzkrankheiten heilen,
  • stärkt die Knochen
  • wohltuende Wirkung auf die Haut, Blutzucker senken.

Frischer Saft ist gut für Anämie und erhöht den Hämoglobinspiegel im Blut.

Getrocknete Feigen gleichen den Mangel an Vitaminen und anderen Substanzen aus, die für ein normales menschliches Leben notwendig sind. Es ist unmöglich, seine Rolle bei der Behandlung des Herz-Kreislauf-Systems zu überschätzen.

Die Verwendung von frischen Feigen liegt in der Tatsache, dass es Tachykardie beseitigt. Durch den Gehalt an Ficin wird das Blut verdünnt, die Menge an „schlechtem“ Cholesterin verringert und das Risiko für Arteriosklerose und Thrombose verringert.

Daher ist seine Verwendung eine gute Prävention von koronaren Herzerkrankungen, reduziert das Risiko für Herzinfarkt und Bluthochdruck.

Zur Behandlung verwenden sie sowohl die Früchte des Feigenbaums als auch deren Aufgüsse (Abkochungen). Infusionen wirken entzündungshemmend, antiseptisch, regulieren Stoffwechselprozesse. Besonders gute Aufgüsse von Feigen in Milch.

Sie vorzubereiten ist ein Kinderspiel:

  • 40 Gramm Trockenfrüchte mit einem Glas Wasser oder Milch gießen müssen,
  • Warten Sie 5 bis 6 Stunden, bis die Früchte der Milch ihre volle Kraft verleihen.
  • und tagsüber in kleinen Portionen trinken.

Diese Infusion ist sehr nützlich bei Erkältungen - sie senkt die Temperatur und wirkt diaphoretisch. Es hat auch eine therapeutische Wirkung bei einer erkrankten Leber oder Milz.

Die heilenden Eigenschaften von Feigen werden zur Behandlung und Vorbeugung von Urolithiasis und Blasenentzündung eingesetzt. In diesem Fall werden die Wurzeln und Blätter des Feigenbaums als Adstringens verwendet. Der milchige Saft des Feigenbaums entfernt Sand von den Nieren und heilt lang anhaltende heilende, eiternde Wunden und Tumore.

Die Feige älterer Menschen hilft, mit der Zerbrechlichkeit und Zerbrechlichkeit von Knochen umzugehen, das Sehvermögen zu verbessern, den Ton zu verbessern und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

Die Verwendung von Feigen verringert das Risiko, an Diabetes, Arteriosklerose und Thrombophlebitis zu erkranken, erheblich.

Alles oben Genannte ist ausreichend, um einen würdigen Platz unter den nützlichsten Früchten einzunehmen, aber die Vorteile von Feigen sind nicht darauf beschränkt.

Was ist nützlich Feigen für Männer?

Die positiven Eigenschaften von Feigen für Männer sind, dass die in der süßen Frucht enthaltenen Wirkstoffe gegen Impotenz wirksam sind. Weinbeere (ein anderer Name für diese Frucht) ist ein natürlicher und sehr wirksamer Weg, um sexuelle Schwäche bei Männern zu bekämpfen.

Im Osten wurde es lange Zeit als Mittel zur Steigerung der Potenz in jedem Alter gegessen.

Es reicht aus, 2 Früchte in ein Glas warmer Milch zu legen und für die Nacht zu gehen. Morgens einen Aufguss trinken und das Fleisch essen.

Feigen helfen zu gewinnen und so eine unangenehme männliche Krankheit, wie Prostatitis.

In der Volksmedizin wird dieses Rezept verwendet:

  1. Sie müssen 5 Früchte nehmen und sie mit einem Glas heißem Wasser gießen.
  2. Gründlich mischen, ein wenig darauf bestehen und dieses Getränk zweimal täglich trinken? Tasse eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Die Behandlung erfolgt innerhalb eines Monats, der Kurs kann bei Bedarf in 2-3 Wochen wiederholt werden.

Welche Vorteile können Frauen Feigen bringen?

Frauen sind in der Regel sehr besorgt über Übergewicht und greifen häufig auf verschiedene fragwürdige Mittel zum Abnehmen zurück. Aber es gibt eine absolut sichere und effektive Möglichkeit, zusätzliche Pfunde loszuwerden, ohne dass Diäten, Chemikalien und schmerzhafte Übungen erschöpft sind.

Nur 2-3 Früchte pro Tag - und nach einer Weile bekommt der Körper die gewünschte Leichtigkeit und Schlankheit.

Die wohltuenden Eigenschaften von Feigen, die zur Gewichtsreduzierung eingesetzt werden, werden durch den Kaloriengehalt von frischem Obst bestimmt. Über es wurde gesagt, dass natürliche Früchte viel weniger Kalorien enthalten, also sind frische Feigen für das Verlieren des Gewichts nützlicher.

Zur Korrektur der Zahl ist eine Diät geeignet, wenn einmal pro Woche ein Fastentag vereinbart wird. An diesem Tag müssen Sie 100 Gramm Trockenobst, 1 kg Rohobst, 0,5 kg Gemüse essen und 2 Liter fettfreien Kefir trinken.

Ein weiteres Problem, mit dem viele Liebhaber von High Heels konfrontiert sind, sind Krampfadern. Wenn Sie mehrere Feigenfrüchte in Ihre tägliche Ernährung aufnehmen, können Sie nichtästhetische hervorstehende Venen vermeiden und die Schönheit und Gesundheit Ihrer Beine für lange Zeit bewahren.

Bei der Behandlung von Erkrankungen der weiblichen Intimsphäre hilft der Sirup aus den Früchten des Feigenbaums - er beseitigt solche weiblichen Belästigungen wie Leukorrhoe (Ausfluss bei Pilzen und anderen Krankheiten).

Viele Frauen nutzen die wohltuenden Eigenschaften von Feigen während der Schwangerschaft.

Aufgrund des Nährstoffreichtums unterstützen die Früchte die Gesundheit von Mutter und Kind mit Vitaminen, Makro- und Mikroelementen und anderen Substanzen, die in dieser Zeit benötigt werden.

Wenn die werdende Mutter schnell zunimmt, hilft die Feige dabei, die Ernährung so anzupassen, dass das Gewicht stabilisiert wird, ohne das Kind zu schädigen.

Praktisch jede Frau in dieser Position hat Schwierigkeiten, den Darm zu entleeren. Die Verwendung von Feigen hilft dabei, das Problem schnell zu beseitigen und sorgt für eine empfindliche Abführwirkung.

Nützliche Feigen für Schwangere und die Tatsache, dass es hilft, mit Eisenmangelanämie fertig zu werden. Nur 1–2 Feten täglich zum Frühstück erhöhen schnell den Hämoglobinspiegel im Blut.

Bei der Fütterung eines Babys ist es sehr wichtig, dass dem Körper der Frau eine ausreichende Menge Kalzium verabreicht wird. Im Falle einer Unverträglichkeit gegenüber Milch und Milchprodukten müssen diese leider durch künstliche Präparate ersetzt werden.

Feigen sind in diesem Fall eine nützliche und schmackhafte Alternative. Aber es sollte sorgfältig in die Ernährung der stillenden Mutter aufgenommen werden, da diese Frucht beim Baby Durchfall und Blähungen verursachen kann.

Die positiven Eigenschaften von Feigen für Frauen bestehen auch darin, dass Feigenfrüchte die Laktation steigern und mit dem Auftreten von Mastitis zu einem natürlichen Arzneimittel werden. Die gedämpften Früchte in der Milch können leicht entzündet werden, wenn sie an der Stelle eines Abszesses auf die Brust aufgetragen werden.

Die Vorteile von Feigen für ein Kind

Viele Mütter fragen sich, ob es möglich ist, Kindern diese süßen Früchte zu geben. Natürlich nicht nur möglich, sondern notwendig, wenn das Kind keine Gegenanzeigen hat.

Was sind nützliche Feigen für das Baby? Erstens sind die Feigenfrüchte ein ausgezeichnetes natürliches Vitaminpräparat, das gekaufte Vitaminkomplexe ersetzen kann.

Zweitens, bei Erkältungen ersetzt Feige Feige perfekt das Medikament. Getrocknete Feigen trinken mit Milch, Butter und Honig ist ein hervorragendes natürliches Heilmittel für jede Art von Husten.

Der aus einer Feige zubereitete Sirup ist ein sehr gutes Tonikum für Kinder - es verbessert die Verdauung und steigert den Appetit.

Darüber hinaus kann eine Vase mit getrockneten Feigen anstelle von Süßigkeiten ein ausgezeichneter Ersatz für gekaufte Süßigkeiten sein, aber wir müssen die abführende Wirkung berücksichtigen.

Wenn das Kind Probleme mit dem Stuhl hat, normalisiert das Püree dieser Früchte den Darm.

Wenn Sie Feigen in die Ernährung Ihres Babys einbeziehen, sollten Sie dies schrittweise tun. Beginnen Sie mit sehr geringen Mengen und überwachen Sie sorgfältig die Reaktion des Körpers.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Wirkungsspektrum der Früchte des Feigenbaums sehr breit ist, weshalb Feigen und Zubereitungen daraus zur Behandlung und Vorbeugung vieler Krankheiten verwendet werden:

  • Anämie,
  • Infektionen,
  • pilze
  • Onkologie,
  • Bewegungsapparat,
  • Nervensystem, kardiovaskuläres System, Verdauungssystem, endokrines System,
  • Haut, Mund und Atmungsorgane,

Darüber hinaus wird die Feige zur Verbesserung der Gehirnfunktion, zur Erhöhung der Immunität, als Aphrodisiakum sowie zur Behandlung weiblicher und männlicher Krankheiten verwendet.

Frische Feigen können dem Körper eines gesunden Menschen kaum schaden. Seine Früchte sollten jedoch nicht bei akuten Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und der Gicht konsumiert werden.

Trockenfrüchte sind aufgrund ihres hohen Zuckergehalts für Diabetiker kontraindiziert und für übergewichtige Menschen nicht zu empfehlen. Menschen mit Urolithiasis sollten es sorgfältig in ihre Ernährung aufnehmen.

Der Schaden einer Feige für schwangere Frauen sowie ihr Vorteil sind von großer Bedeutung. Während der Schwangerschaft ist es verboten, Feigen zu essen, wenn eine Frau zu schnell zunimmt, einen Schwangerschaftsdiabetes hat oder an einer Nierenerkrankung leidet.

Zumindest Kontraindikationen gegen Feigen, aber dies bedeutet nicht, dass eine gesunde Person es in irgendeiner Menge aufnehmen kann. Insgesamt gilt es Maß und gesunden Menschenverstand zu beachten - zur Vorbeugung reichen 2-4 Stück pro Tag.

Getrocknete Feigen

Getrocknete Feigen haben einen zähflüssigen, herbsüßen Geschmack.

Normalerweise essen die Leute frische Feigen, aber es sind die getrockneten Früchte, die eine große Anzahl nützlicher Eigenschaften haben, da die Konzentration an Mineralien und Vitaminen darin viel höher ist.

Diese Frucht enthält eine große Menge an Ballaststoffen, was sich positiv auf die Arbeit des Magen-Darm-Trakts auswirkt.

Möchten Sie wissen, welche Lebensmittel schnelle Kohlenhydrate enthalten? Übersichtstabelle der Produkte mit langsamen und schnellen Kohlenhydraten.

Wie man gesunden Reisbrei mit Milch zubereitet, erfahren Sie hier.

Getrocknete oder getrocknete Feigen helfen denen, die abnehmen wollen: Die Verwendung dieser Früchte verursacht ein Sättigungsgefühl, daher wird empfohlen, sie in die Ernährung aufzunehmen.

Getrocknete Feigen enthalten große Mengen an Vitaminen und Spurenelementen, die zur normalen Funktion des menschlichen Körpers beitragen. Es besteht aus Magnesium, Kalium, Eisen, Calcium und Vitaminen der Gruppe B (B1, B2, B3, B6, PP).

Durch diese Vitamine wird die Aktivität des Nervensystems normalisiert, die geistige Leistungsfähigkeit gesteigert und die Stimmung verbessert.

Diese Frucht zeichnet sich durch einen hohen Pektingehalt aus, der besonders bei Verletzungen der Gelenke und Knochen von Bedeutung ist, da er sich positiv auf die Heilung des Bindegewebes auswirkt.

Gallussäure ist in getrockneten Feigen enthalten, die für ihre bakteriziden Eigenschaften bekannt sind und die Darmflora nach verschiedenen Infektionskrankheiten des Magen-Darm-Trakts wiederherstellen.

Rutin ist eine weitere nützliche Substanz in der Zusammensetzung von Feigen: Es hilft bei der Aufnahme von Vitamin C und stärkt die Wände der Kapillaren.

Aufgrund der in getrockneten Früchten enthaltenen Polyphenole und Flavonoide wird die antioxidative Aktivität des Blutplasmas erhöht, wodurch das Blut von Cholesterin-Plaques befreit wird.

Die getrockneten Früchte des Feigenbaumes werden als Arzneimittel zur Behandlung von Atemwegserkrankungen.

So helfen in Milch gekochte Feigen bei Halsschmerzen, Bronchitis und Lungenentzündung. Darüber hinaus wirkt diese Abkochung bei diesen Erkrankungen fiebersenkend.

100 g getrocknete Feigen enthalten 256 Kalorien, was den Nährwert angibt. Daher ist diese Frucht nützlich für geschwächte und operierte Personen mit geringem Gewicht.

Nützliche Eigenschaften von Feigen

Feigenbaum aus der Gattung Ficus, der nur in den Subtropen (Ägypten, Krim, Georgien) wächst. Diese Pflanze hat andere Namen, wie Feigenbaum, Feige. Frische Feigenfrüchte können je nach Sorte unterschiedliche Farben haben: gelb, grün, blau und sogar fast schwarz. Die Höhe des Baumes kann 13 Meter erreichen.

Der Hauptvorteil ist jedoch die hohe Nützlichkeit und die reichhaltige chemische Zusammensetzung. Und die Früchte der Feigen sind am nützlichsten. Sie enthalten Fette, Proteine, Vitamine, Spurenelemente (Kalium, Phosphor, Eisen, Kupfer), Fructose und Glucose.

In Bezug auf den Kaliumgehalt sind Feigen beispielsweise die zweite Frucht nach Nüssen.

Aus diesem Grund werden Feigen häufig für medizinische Zwecke verwendet:

  • husten
  • mit tachykardie,
  • mit anämie,
  • um die Temperatur zu senken.

Darüber hinaus hilft Feigen perfekt bei Vorhandensein von Nierensteinen, wirkt harntreibend. Feigenblätter enthalten Substanzen, die helfen, Wunden schnell zu heilen.

Getrocknete Feigen haben eine Vielzahl von heilenden Eigenschaften:

  • reinigt den Darm,
  • hilft im Kampf gegen Erkältungen,
  • ausgezeichnetes Heilmittel gegen Asthma bronchiale,
  • erhöht den Hämoglobinspiegel,
  • hilft bei einer vergrößerten Leber.

Darüber hinaus ist die ständige Verwendung der Früchte des Feigenbaums nützlich für das Nervensystem, verbessert die Stimmung, geistige Aktivität.

Was ist nützlich, Feigen frisch

Die positiven Eigenschaften frischer Feigen unterscheiden sich von den positiven Eigenschaften getrockneter Feigen:

  • In der Medizin werden frische Früchte zur Behandlung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Thrombophlebitis und Thromboembolie verwendet.
  • Feigen sind wertvoll bei venöser Insuffizienz und spielen eine große Rolle bei der Vorbeugung von Bluthochdruck.

Die Feigenfrucht enthält Ficin, das die Blutgerinnung reduziert und dadurch die Resorption von Blutgerinnseln erleichtert.

  • Feige wirkt desinfizierend, reinigt den Darm von schädlichen Bakterien. Darüber hinaus hat es eine abführende Wirkung und wird als diaphoretische,
  • Diese Frucht wird häufig zur Behandlung von Leber- und Milzerkrankungen verwendet, da sie für ihre blutbildenden Eigenschaften bekannt ist.
  • In Japan wird Feigenobst zur Behandlung von Krebs eingesetzt.

    Es wird angenommen, dass diese Frucht aufgrund ihrer Antitumoraktivität die Fortpflanzung bösartiger Zellen unterbrechen und dadurch den Tumor selbst allmählich auflösen kann.

    In Indien gelten frische Feigen aufgrund ihrer positiven Wirkung auf die Haut als Quelle der Jugend.

    Um die Haut zu reinigen und zu erfrischen, wird der Fötus in Gesicht und Hals geschnitten und eingerieben.

    Für Menschen mit Verstopfung wird empfohlen, morgens auf nüchternen Magen Feigenfrüchte einzunehmen, die in Olivenöl oder Wasser eingeweicht sind.

    Feigen in Kombination mit Walnüssen helfen dem Körper, Vergiftungen und Vergiftungen zu widerstehen und tragen zu einer Steigerung der Potenz bei.

    Bei Gastritis ist Feigenmarmelade sehr nützlich.

    Frische Beeren

    Frische Beeren sind ebenfalls hilfreich. Sie werden normalerweise mit Nieren- und Lebererkrankungen konsumiert. Darüber hinaus können Sie Ihr Gesicht mit Saft von Beeren für verschiedene Entzündungen, Akne, abwischen. Auch frische Beeren helfen bei Pilzen und Rheuma, dank der vorteilhaften Eigenschaften der Pflanze fand ihre Anwendung in der Kosmetik.

    Vorteilhafte Eigenschaften

    Die positiven Eigenschaften frischer Feigen unterscheiden sich von den positiven Eigenschaften getrockneter Früchte:

    • In der Medizin werden frische Früchte zur Behandlung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Thrombophlebitis und Thromboembolie verwendet.
    • Die Frucht ist wertvoll bei venöser Insuffizienz, spielt eine große Rolle bei der Vorbeugung von Bluthochdruck.

    Die Feigenfrucht enthält Ficin, das die Blutgerinnung reduziert und dadurch die Resorption von Blutgerinnseln erleichtert.

  • Feige wirkt desinfizierend, reinigt den Darm von schädlichen Bakterien. Darüber hinaus hat es eine abführende Wirkung und wird als diaphoretische,
  • Diese Frucht wird häufig zur Behandlung von Leber- und Milzerkrankungen verwendet, da sie für ihre blutbildenden Eigenschaften bekannt ist.
  • In Japan wird Feigenobst zur Behandlung von Krebs eingesetzt.

    Es wird angenommen, dass diese Frucht aufgrund ihrer Antitumoraktivität die Fortpflanzung bösartiger Zellen unterbrechen und dadurch den Tumor selbst allmählich auflösen kann.

    In Indien gelten frische Feigen aufgrund ihrer positiven Wirkung auf die Haut als Quelle der Jugend.

    Um die Haut zu reinigen und zu erfrischen, wird der Fötus in Gesicht und Hals geschnitten und eingerieben.

    Feigen in Kombination mit Walnüssen helfen dem Körper, Vergiftungen und Vergiftungen zu widerstehen und tragen zu einer Steigerung der Potenz bei.

    Bei Gastritis ist Feigenmarmelade sehr nützlich.

    Vorteile für Frauen und Männer

    Der Nutzen von Feigen für den weiblichen Körper ist von unschätzbarem Wert. Laut Wissenschaftlern wirkt sich die Verwendung dieser Beere in Lebensmitteln positiv auf die Gesundheit einer Frau aus, da sie große Mengen an Kalzium enthält. Wenn Sie also regelmäßig Feigen essen, können Sie die Probleme mit Haaren und Nägeln sowie die Beschwerden während der Menstruation vergessen - dies lindert nicht nur die Schmerzen, sondern "löscht" auch nervöse Blitze.

    Um solche Probleme zu vergessen, müssen Sie ein paar Früchte nehmen, mit kochendem Wasser übergießen oder in Milch einweichen. Nachdem die Lösung tagsüber infundiert wurde, müssen Sie ein paar Esslöffel ein bis zwei Mal pro Woche einnehmen.

    Feigen für Kinder

    Wenn Kinder nicht allergisch gegen diese Frucht sind, kann sie sicher in die Ernährung aufgenommen werden, da Feigen den Verdauungstrakt verbessern und den Appetit steigern. Darüber hinaus stärkt die Anwesenheit von Folsäure das Immunsystem, normalisiert das Nervensystem. Um den täglichen Bedarf zu decken, reicht es aus, dem Kind im wahrsten Sinne des Wortes 1-2 getrocknete Feigen zu geben.

    Schwangerschaft und Stillzeit

    Essen "Feige" kann nur in Abwesenheit von Gegenanzeigen sein. Mit dem Verzehr können Sie dem Körper jedoch alle notwendigen Vitamine und Mineralien zur Bildung des Fötus zuführen.

    Darüber hinaus verhindert das Vorhandensein einer großen Menge Eisen die Entwicklung einer Anämie, die häufig während der Schwangerschaft beobachtet wird.

    Feigen stimulieren die Laktation, da die Beere nützlich ist, wenn ein Baby gefüttert wird. Die Hauptsache ist, vorsichtig zu sein, wenn Sie es einnehmen, da der Verzehr einer großen Menge von Feigen während dieser Zeit zu Koliken führen kann.

    Verwendung in der Küche und Kosmetik

    Aufgrund seiner vorteilhaften Eigenschaften sind Feigen sowohl in der Küche als auch in der Kosmetik weit verbreitet.

    Diese Frucht ist ideal für die Zubereitung verschiedener Snacks und Gerichte:

    • getrocknete oder frische Feigen ersetzen Süßigkeiten,
    • getrocknete Früchte können Kompott, Füllungen für Desserts hinzugefügt werden,
    • unreife Beeren können nicht frisch gegessen, sondern mit Nüssen oder Honig gebacken werden,
    • ausgezeichnetes Dessert - reife Feigen, gewürzt mit saurer Sahne,
    • Smakovnitsa serviert mit Weichkäse - ein ausgezeichneter Snack für einen leichten Alkohol.

    Außerdem können Feigen aus Feigen und traditionellen Köstlichkeiten geerntet werden: Marmelade, Marshmallow, Kompott. Einige Handwerker haben sogar gelernt, wie man Wein macht. Und richtig zubereitete Marmelade behält fast alle vorteilhaften Eigenschaften der Frucht bei.

    Einige nützliche Masken

    Es gibt eine Menge verschiedener Masken aus diesem feinen Nationalprodukt. Schauen wir uns die effektivsten an.

    Nehmen Sie eine frische Frucht, entfernen Sie die Knochen - wir brauchen Fleisch. Schlagen Sie es so, dass wir es püriert haben und legen Sie es einfach auf das Gesicht. Warten Sie 20-30 Minuten und spülen Sie dann gründlich mit warmem Wasser.

    Wenn Sie solche Masken nur ein paar Mal pro Woche auftragen, werden Sie angenehm überrascht sein - saubere und verjüngte Haut ist garantiert!

    Sie können auch eine andere Maske anfertigen, für deren Vorbereitung wir benötigen:

    • 3 Stück Feigen,
    • 120 Gramm Haferflocken,
    • 250 ml Milch,
    • 1 Ei,
    • 1 TL Honig,
    • 1 TL Mandelöl.

    Die Feigen in Milch kochen, dann alle anderen Zutaten in den Behälter geben und gut verquirlen. Wir warten, bis die Maske etwas abgekühlt ist und tragen sie in warmer Form eine halbe Stunde lang auf das Gesicht auf. Danach waschen wir sie ab.

    Für entzündete Haut benötigen Sie eine andere Zusammensetzung der Inhaltsstoffe wie:

    • 2 frische Feigen,
    • 1 Banane,
    • 1 TL Pfirsichöl,
    • 1 Ei,
    • 10-12 Tropfen Vitamin E,
    • 2 Esslöffel fetter Hüttenkäse.

    Alles gut verquirlen, auf Gesicht, Hände, Hals auftragen. Halten Sie die Maske etwa 40 Minuten lang und spülen Sie sie mit warmem Wasser aus. Um die maximale Wirkung zu erzielen, müssen zwei Monate lang dreimal pro Woche Eingriffe durchgeführt werden.

    Warum können Feigen nicht missbrauchen

    Trotz der Tatsache, dass Feigen ein Lagerhaus für nützliche Substanzen sind, gibt es eine Reihe von Kontraindikationen für die Verwendung.

    Wie bereits erwähnt, enthält es eine große Menge an Ballaststoffen.

    • Aus diesem Grund sollte es nicht von Personen angewendet werden, die an einer akuten Magen-Darm-Erkrankung leiden.
    • Diese Frucht ist auch für Diabetiker kontraindiziert, da sie viel Zucker enthält.
    • Darüber hinaus ist in der Feige Oxalsäure enthalten, die sich negativ auf Patienten mit Gicht und Pankreatitis auswirken kann.
    • Diese Frucht sollte auch von der Nahrung ausgeschlossen werden, wenn Oxalsteine ​​in den Nieren gefunden werden.

    In anderen Fällen schadet die Feige nicht, sondern unterstützt und verbessert nur den Gesundheitszustand des Menschen. Es wird empfohlen, diese Frucht während der Schwangerschaft zu essen, ihre positiven Eigenschaften sind von unschätzbarem Wert.

    So haben getrocknete und frische Feigen eine ganze Reihe nützlicher Eigenschaften und gleichzeitig einen angenehmen Geschmack, so dass man zu Recht von "köstlicher Medizin" sprechen kann.

    Wenn Sie die oben genannten Indikationen nicht haben, können Sie Feigen in Ihre tägliche Ernährung einbeziehen, und Ihr Körper wird Ihnen für die gute Funktion danken.

    Nach dem Trocknen in Feigen nimmt der Gehalt an Makro- und Mikroelementen - Mangan, Kupfer, Selen, Zink und anderen - deutlich zu:

    • Natrium ist 10 mal (!) mehr als frisch,
    • mehr Kalium fast 3 mal,
    • Kalzium wächst ungefähr 5mal,
    • Magnesium in 4,
    • 3 mal bügeln,

    Um Phosphor wieder aufzufüllen, ist es daher besser, frisches Obst zu essen. Und getrocknete Feigen sind in Bezug auf ihre vorteilhaften Eigenschaften und ihren Kaliumgehalt nach Nüssen an zweiter Stelle.

    Die Früchte des Feigenbaums übertreffen den mächtigsten Lieferanten - den Apfel - um die Menge Eisen.

    Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von frischen Feigen hängen weitgehend von der Konzentration der Vitamine ab. In frisch und getrocknet enthält die Feige:

    • Vitamin C,
    • Nikotinsäure, Beta-Carotin,
    • Thiamin (B1), Riboflavin (B2), Vitamin E.

    In Feigen sind auch vorhanden:

    • organische Säuren
    • Pektine und Enzyme.

    Die Plaque auf getrockneten Früchten enthält Fructose, Glucose, Lysin, Asparaginsäure, Asparagin sowie einige Zitronen- und Apfelsäuren.

    Allgemeine Information

    Feigen äußerst umstrittenes Produkt. Trotz der Tatsache, dass es viele nützliche Mikroelemente wie Carotin, Pektin, Eisen und Kupfer enthält, enthalten diese Früchte große Mengen Zucker, in einigen Sorten erreicht der Gehalt 71%. Aus diesem Grund wird diese Frucht nicht für Menschen mit Diabetes empfohlen.

    Der Kaloriengehalt von rohen Feigen beträgt 74 kcal pro 100 g und getrocknet - 257 kcal.

    Die maximale Zuckermenge ist in überreifen Früchten zu finden, die sich in der Nebensaison am häufigsten in den Regalen befinden. Jetzt, im Herbst, haben Feigenliebhaber die Möglichkeit, nicht nur den Geschmack, sondern auch die Vorzüge dieser Beere zu genießen. Es ist notwendig, dichte und elastische Früchte ohne Beulen und Schnitte zu wählen. Denken Sie daran, dass Feigen ein leicht verderbliches Produkt sind. Es wird daher empfohlen, sie nicht länger als drei Tage frisch zu halten. Dann verliert sie Geschmack und Nutzen. Wenn die Feigen in Ihrem Kühlschrank immer noch abgestanden sind, empfehlen wir Ihnen, sie zum Kochen zu verwenden, genau wie - sagen Sie es Ihnen am Ende des Materials.

    Hauptgegenanzeigen und Schaden

    Fig ist ein einzigartiges Produkt mit einer Vielzahl nützlicher Eigenschaften. Aber wie bei jedem Produkt gibt es eine Reihe von Gegenanzeigen. Also, Feigen sind nicht für die Verwendung durch diejenigen, die leiden, empfohlen:

    • Diabetes,
    • Entzündung des Magen-Darm-Trakts,
    • Pankreatitis,
    • Gicht

    Darüber hinaus sollte es mit Vorsicht von Frauen eingenommen werden, die in Position sind oder das Baby füttern.

    Wenn keine Gegenanzeigen vorliegen, sollte der Höchstsatz pro Tag bei etwa 5 Stück liegen.

    Mehrere beliebte Rezepte für Heilmittel aus Feigen

    Zu dieser Frucht haben wir einige nützliche Rezepte für Sie zusammengestellt. Diese schließen ein:

    1. Abkochen der Blätter (3 Blätter und 500 ml Wasser nehmen). Sie müssen sie für 15-20 Minuten kochen, dann abseihen und regelmäßig die resultierende Lösung trinken. Es wird dazu beitragen, den Blutdruck zu senken.
    2. Crush 4 Blätter der Pflanze, mischen Sie sie mit Zucker, um eine dicke Mischung zu erhalten. Nehmen Sie das Produkt dreimal täglich zusammen mit 200 ml Wasser ein, um Zirrhose zu behandeln.
    3. Wenn Sie an Kehlkopfentzündung leiden, müssen Sie einen Sirup zubereiten: Teeschiff aus zerkleinerten trockenen Beeren, 100 ml Wasser 20 Minuten kochen, abseihen, 1 Teelöffel zugeben. honig Trinken Sie diese Mischung 2–3 Wochen lang zweimal täglich, um die Entzündung der Milz zu lindern.
    4. Um Warzen loszuwerden, können Sie den Saft der Blätter oder Stängel der Pflanze auf sie auftragen.
    5. Wenn Sie an Anämie leiden, essen Sie morgens 2-3 in Milch getränkte Früchte für einen Monat.
    6. Nehmen Sie 0,5 Liter Wasser, geben Sie 60 g getrocknete Beeren, ebenso viel Rosinen und Gerste hinzu. 15 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie 15 g Süßholzwurzel zu der Mischung hinzu. Über Nacht einwirken lassen. Nimm 1 Teelöffel. Dies ist eines der wirksamen Mittel gegen Verstopfung.
    7. Wenn der Mundgeruch unangenehm ist, sollten Sie 1-2 Blätter kauen und den Mund mit warmem Wasser ausspülen.
    8. Um die Behandlung der Urolithiasis zu beschleunigen, müssen Sie ein paar Beeren in Milch kochen und das Mittel warm nehmen. Behandlungsdauer - zur Beseitigung von Steinen.

    Grundlegende Speichermethoden

    Um die positiven Eigenschaften von Feigen zu bewahren, muss sie ordnungsgemäß gelagert werden und hängt stark von der Art der Früchte ab - ob sie getrocknet oder frisch sind. Wenn wir über frisches Obst sprechen, ist es wichtig zu wissen, dass es seine Eigenschaften bewahren und sich nicht nur verschlechtern kann, wenn es eine Temperatur von etwa +3 Grad hat, dh der beste Ort ist ein Kühlschrank. Haltbarkeit - nicht mehr als 4 Tage.

    Darüber hinaus ist es wünschenswert, die Frucht in das Papier einzuwickeln, damit die Frucht keine anderen Gerüche absorbiert.

    Wenn Sie unreife Früchte kaufen, bevor Sie sie in den Kühlschrank stellen, sollten Sie sie einige Tage in einem trockenen und dunklen Raum, z. B. im Schrank oder Keller, ruhen lassen, bis sie voll ausgereift sind. Danach müssen die Feigen in den Kühlschrank gestellt werden.

    Trockene Beeren werden jedoch bis zu 6 Monate gelagert. Wichtig ist, dass Sie die richtige Kapazität und Temperatur wählen. Am bequemsten fühlt er sich im Kühlschrank und im Lebensmittelbehälter. Sie sollten jedoch regelmäßig den Zustand der Früchte überprüfen, um Schimmel oder Verderb zu vermeiden.

    Wie Sie sehen, sind Feigen nicht nur in der Kosmetologie, sondern auch bei der Behandlung verschiedener Krankheiten ein nützliches und wirksames Mittel.

    Was ist nützlich Feige für starken Sex

    Bei Männern helfen die wohltuenden Eigenschaften von getrockneten Feigen bei der Bekämpfung von Impotenz. Berry erhöht die Libido, behandelt sexuelle Schwäche. Verwenden Sie zur Behandlung die Infusion von Obst in Milch.

    Zum Kochen frische oder getrocknete Feigen verwenden. Nachts werden 2 Früchte in ein Glas warme Milch getaucht. Trinken Sie morgens Flüssigkeit und essen Sie Beeren.

    Für die Behandlung von Prostatitis wenden Sie das Werkzeug an:

    1. 5 Früchte getrockneter Feigen gießen 200 ml kochendes Wasser.
    2. Bestehen Sie auf 30 Minuten, mischen Sie gründlich.
    3. Trinken Sie 2 mal täglich 0,5 Gläser vor den Mahlzeiten.

    Die Verwendung von Feigen für das schwächere Geschlecht

    Für Frauen sind Feigen als Nahrungsprodukt nützlich. Dies ist ein sicherer und wirksamer Weg, um Gewicht zu verlieren. Trotz ihres Kaloriengehalts haben die getrockneten Früchte wertvolle Eigenschaften, die helfen, überschüssiges Fett zu verbrennen, die Elastizität von Muskeln und Gelenken zu verbessern und den Darm von Giftstoffen und Schlacken zu reinigen. Es ist genug, 2-3 Beeren pro Tag zu essen, um in einer Woche an Leichtigkeit zu gewinnen und Pfund zu verlieren. Für Frauen, die anfällig für Korpulenz sind, wird empfohlen, getrocknete Feigen durch frisches Obst zu ersetzen.

    Nützliche Eigenschaften helfen bei der Behandlung besonders weiblicher Probleme - Krampfadern.

    Die tägliche Anwendung von getrockneten oder frischen Feigen stärkt die Wände der Blutgefäße, stärkt sie und stellt den normalen Blutfluss wieder her.

    Getrocknete Feigen sind wünschenswert für die Ernährung schwangerer Frauen. Frucht reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist die Verhinderung des Auftretens von:

    Feigen günstige Eigenschaften, getrocknete Feigen profitieren, Feigen Kalorien Feigen

    Die Feige hat viele Namen - Feigenbaum, Feigenbaum, Weinbeere, Smirnbeere, aber als ob sie nicht genannt würde, sind die Früchte der Feigen sehr lecker und gesund. Lesen Sie unseren Artikel über die Kalorien und die positiven Eigenschaften von Feigen! Das Heimatland der Feigen gilt als Kariya - die historische Region Kleinasiens an der Südwestküste.

    Von hier gelangt er in die Mittelmeerländer, nach Ägypten, Zentralasien, Indien, Iran und Afghanistan. Im 16. Jahrhundert werden Feigen nach Amerika importiert, wo sie aktiv kultiviert und wertvolle Eigenschaften geschätzt werden. Die ersten Historiker, die über den Feigenbaum zu uns gekommen sind, finden sich in den ägyptischen Chroniken. Oliven, Trauben und Feigen waren die häufigsten Produkte. Die alten Griechen verehrten Feigen als Symbol der Fruchtbarkeit, an Feiertagen zu Ehren des Gottes stellte Dionysos einen Korb mit Feigen und Wein.

    Im 18. Jahrhundert fällt die Feige auf das Territorium Russlands, und heute ist sie auf der Krim, im Kaukasus, in den südlichen Regionen Russlands zu finden. Und die Vorteile von Feigen wurden in die alten medizinischen Sammlungen aufgenommen. Wertvolle und nützliche Eigenschaften von Feigen. Und die Tatsache, dass Feigen nützliche Eigenschaften haben, haben wir vor nicht allzu langer Zeit gelernt. Aber es ist wirklich eine sehr wertvolle gesunde Frucht, die ihre Eigenschaften in getrockneter Form behält.

    Feigenfrüchte sehen aus wie eine kleine Birne, haben eine hellgelbe oder violette Farbe mit einem Durchmesser von 5 cm, einer Länge von 8 cm und einem Gewicht von 30-70 g. Sie sind lecker, zuckersüß im Geschmack, enthalten viele Vitamine. Bei günstigen Wachstumsbedingungen trägt der Baum zweimal im Jahr Früchte und ist bis zu 300 Jahre alt.

    Feigenkalorie

    Figs, whose beneficial properties are obvious, are not without flaws. And blame the abundance of sugar contained in the fruit.

    Analysis of calorie product figs. One hundred grams of figs contains: fat-1.3 g, carbohydrates-63.5 g, protein-4.3 g, mineral substances-2.3 g, vitamins 0.5 mg. Calorie fresh figs are not high - 49kkal per 100g. The calorie content of dried fruit is quite high - up to 214 Kcal per 100 grams.

    Figs beneficial properties for the body

    Figs, whose properties allow you to perfectly quench the feeling of hunger, relieve fatigue. There is a legend that the warriors of Alexander of Macedon took the dried fruits of figs on hikes and recuperated after the battle with their help. Modern nutritionists also value figs for their unique properties. Figs benefit and harm Dried and dried fruits are, so to speak, a concentrate. In dried figs there are a lot of useful properties.

    Figs its beneficial properties are determined by its chemical composition. The fresh fruits of figs contain: water - 83%, glucose and fructose - 11.6%, fiber - 2.5%, organic acids - 0.5% (citric, malic and acetic), pectic substances - 4.5%. Vitamins A, C, B1, B2, trace elements potassium, sodium, iron, etc. The content of potassium is very significant, among vegetable products, only some types of nuts have more potassium. Dry figs contain up to 70% sugars. The beneficial properties of dried figs in this case are directed against diabetics.

    Figs replenishes the reserves of potassium in the body, which prevents the development of cardiovascular diseases, neuralgia, strengthens skeletal muscles. It is recommended to use figs to patients with thrombophlebitis, venous insufficiency, hypertension. The ficin contained in the fruit lowers blood coagulation and resolves blood clots in the vessels.

    The high iron content makes figs beneficial for anemia.

    Known diuretic and diaphoretic properties of figs.

    With colds, sore throat, coughing figs steamed in hot milk, insist and eat before each meal.

    Dried figs are used at high temperature and as a means to lower cholesterol. Currently, dried figs are available to everyone.

    Jam and fig syrup have laxative properties.

    Diluted in milk, fruits are applied to boils. To bring out the corn, cut the fruit is applied at night.

    Figs, useful properties used in traditional medicine, read some recipes.

    For bronchitis and kidney disease, an infusion is used. 20g figs pour a glass of hot milk, 10 minutes boil over low heat, then insist two hours. Drink three times a day.

    Fresh and dried figs are used as a weak laxative for hemorrhoids.

    This infusion can be used for cosmetic purposes to wipe the face, the skin will become smooth, fresh and velvety.

    When coughing, five fruits pour a glass of hot milk. Drink 2-4 times a day and used for rubbing.

    Figs useful properties used in home cosmetics

    With the help of figs you can take care of the skin of the face, weakened and split hair, dye your hair, whiten your teeth.

    Infusion to wipe the face. 25g figs pour a glass of boiling milk and insist two hours. Wipe face two or three times a day for two weeks. The skin is nourished with vitamins and becomes smooth.

    For the weakened hair prepare a mask from a fig and milk. Two fig fruits are boiled in a glass of milk over low heat. After the berries have melted and a homogeneous mass is formed, the mask is removed from the heat, cooled and applied to the scalp. Put on a plastic cap and wrap a towel. After half an hour, wash off. Medical mask done every day.

    Ash figs diluted with vegetable oil can be painted black gray hair.

    You can whiten your teeth with ginger ash. The ash is diluted with glycerin to a paste. Using it, you not only whiten your teeth, but also strengthen them.

    How to eat figs. The most useful freshly harvested fruit. But there is a fig right from the tree, the inhabitants of the middle lane can only be on holiday in the Crimea or in the Caucasus. At other times, they can be purchased at the supermarket. However, we must remember that the ripe fruit can not be transported. Having a thin skin and a jam-like consistency, they simply turn into a mess. Therefore, to trade in stores they are removed from the branches unripe. Such a fruit to restore the beneficial properties need to hold a few hours in the sun. If you bought solid figs, try baking it in the oven or boil it.

    More often on the table we get dried figs. They do not require such care as fresh. Deliver it from the Mediterranean countries.

    Figs is the sweet fruit of the fig tree (deciduous ficus). This plant does not grow in our latitudes, therefore, as a rule, this product is used in the form of dried fruits. Fig has a pleasant and interesting taste and brings great benefits to the body, so it is often used in traditional medicine.

    The fig fruit should be used in food with extreme caution, since in addition to its beneficial properties, it has some contraindications to its use and can be harmful to health. The use of inflorescences has a positive effect on the functioning and condition of the digestive system.

    Dried figs contain large amounts of fiber, due to which harmful toxins with slags are removed from the intestines much faster. Enough to eat a few things for half an hour before the meal and the digestive system begins to work much more actively and the body is much faster and easier to absorb nutrients.

    The benefits of figs for the body can become invaluable, since, provided it is regularly consumed, the immune system is strengthened and the strength of bone tissue is maintained. But it is recommended to carry out the treatment with monthly courses, after which a short break is taken and the procedure can be repeated.

    Fig jam is useful for people who are engaged in intellectual work, as there is a stimulating effect on thinking. It is believed that this type of dried fruit helps the body cope with the negative effects of poisons.

    • at an elevated temperature, the benefits of figs are most pronounced in the case of making a decoction from it. It has a strong antipyretic effect due to profuse perspiration. To make such a decoction, you need to take 2 tbsp. l dried inflorescences and pour a glass of boiling water,
    • helps to quickly get rid of angina, eliminates inflammation of the mouth,
    • it has a strong diuretic effect, so it is recommended to use it with high blood pressure,
    • useful figs for the kidneys, normalizes the functioning of the stomach,
    • as part of the dried fruit is a lot of potassium and they become invaluable in diseases of the cardiovascular system,
    • blood is diluted, therefore it is recommended if there is a tendency to the appearance of blood clots
    • dried fruits cause a mild laxative effect, due to which constipation is quickly eliminated,
    • irreplaceable use for blood, decreases heartbeat,
    • recommended for use in various ailments associated with the work of the heart, as well as diseases of the spleen, anemia.

    What to cook from figs

    Figs make very tasty jam, jams and syrups, it also looks very good in compotes and lemonade. In some eastern countries, all kinds of tinctures are made from it, but most often figs are used in the preparation of desserts, which in principle is logical, given the amount of sugar contained in it. However, this does not mean that you should not experiment with this fruit and not try to add it to the main dishes. With meat, he is also perfectly friendly and combines (especially with red), the main thing is to find the right proportions.

    Cottage Cheese Casserole with Figs

    Cottage cheese - 500 g
    Sour cream - 4 tbsp. l
    Sugar - 7-9 tbsp. l
    Eggs - 2 pcs.
    Dried figs - 150 g
    Melted butter - 40 g
    Wheat flour - 150-200 g
    Vanillin to taste

    1. Mix cottage cheese, sour cream, sugar, eggs, vanillin and melted butter.
    2. Add flour to the curd mixture. Stir in chopped figs.
    3. Take a baking mold that is not too deep and brush it with sunflower oil.
    4. Put the mixture in the form and bake in the oven for 35-40 minutes at 180 degrees.
    5. You can eat it both warm and chilled. Serve with syrups and sour cream.

    The benefits of figs for women

    This product is simply indispensable for representatives of the beautiful half of humanity, because thanks to its regular use, it is possible to maintain not only beauty, but also youth. Figs greatly facilitate the flow of menstruation, quickly removing unpleasant symptoms. For this purpose, it is recommended to eat only 3 fruits every day and the correct balance of chemical elements is maintained in the female body.

    The benefits of these dried fruits are invaluable for girls who love to sunbathe, because due to regular use of inflorescences, the skin becomes much more sensitive to ultraviolet rays. As a result, the tan goes evenly. From figs can make a variety of masks, subject to regular use of which the skin becomes smoother and more elastic.

    Figs during pregnancy

    This fruit has unique fibers that have a positive effect on the state of the digestive system of a pregnant woman. A total of 8 fruits contain about 10 g of fiber, as well as magnesium, potassium and phosphorus. These elements have a positive effect on the formation of tooth germs in the fetus.

    The benefits of figs for men

    This product may be indispensable for men. Figs contain beneficial substances that will help men recover from such an unpleasant disease as impotence. To do this, take 2 fruits, soak in a glass of milk and leave overnight. In the morning you should drink the finished product, and eat the pulp of dried fruit. With regular use of figs, it will be possible to prevent the development of prostatitis.

    Harm and contraindications

    Despite a lot of useful qualities of figs can harm the body, if the fruit or decoction used in unlimited quantities. Therefore, it is useful to carefully examine the available contraindications:

    • banned with diabetes,
    • inflorescences contain large amounts of oxalic acid, which is why they are not recommended for use in diagnosing gout or a tendency to this disease,
    • in the presence of various diseases of the digestive system, having an inflammatory nature, since the product contains a large amount of fiber,
    • you can not eat dried figs with problems in the pancreas, so as not to provoke an aggravation,
    • with extreme caution can be taken with an ulcer, gastritis.

    Figs Video

    This type of dried fruit has many useful qualities and can be a valuable source of vitamins for the human body. But you need to use it carefully so as not to spoil your own health, as described in more detail in the next video.

    Figs are allowed to eat everything, but only in reasonable quantities. Because only from you will depend, the benefits or harm you will receive from its use. After all, with its help, you can normalize the work of almost all body systems and lose a couple extra pounds. But if there are contraindications, you should first consult with a specialist.

    How to store figs

    Figs is a perishable product, it is not recommended to store it, it is best to eat the fruit immediately fresh. If necessary, fig fruits can be stored in the refrigerator, but not more than 3 days. Figs before putting in the refrigerator, wrap each fruit in a napkin, the napkin will absorb excess moisture and will not allow figs to deteriorate quickly. It is best to lay wrapped figs in a container with a tight-fitting lid, as the figs easily absorb foreign odors. Ripe figs do not tolerate transportation due to the fact that its fruits are tender, dried figs are more common on the market than fresh ones.

    How to choose a fig

    Truly fresh and ripe figs are hard to find. As a rule, poor quality fruits can be purchased in stores, so be careful. Fresh fruits have a thin peel, it is best to choose not damaged fruits. Figs should be tight without dents, but lightly pressed when pressed. Figs should not smell like sour fruit, because inside such figs can ferment, because figs are not called grapes for this reason. The most tasty are soft fruits, but since figs deteriorate quickly, they should be eaten first. Ripe fruits of figs are well absorbed by our body and have high taste qualities. However, remember the fruits of figs do not eat entirely, they need to remove the skin.

    What is useful dried figs? Figs in traditional medicine recipes

    The fruits of dried figs, especially when they are thoroughly chewed, eliminate the unpleasant odor from the mouth.

    Figs are also used as a remedy for cough and throat diseases. Figs for this recipe fit dried (such figs will not be difficult to find at any time of the year). The fig fruits are well washed, one medium fig fruit fits 1.5 cups of milk, milk with figs is brought to a boil and boiled with the lid closed over low heat for 20-30 minutes, resulting in about half a glass of milk evaporated and you get about a glass of milk with figs figs with milk need to insist 15-20 minutes, take one glass a day from coughing. This decoction of figs with milk can be used for sore throat, hoarseness, at high temperature, as figs are also a febrifuge. How to treat folk remedies when you have a sore throat, you can read in my article?

    With infections of the oral cavity and throat disease, bronchitis, prepare a decoction with dried figs. Dried fruits of figs are crushed, one tablespoon of crushed fruits is poured into glasses of water, boiled over low heat for 10 minutes, the broth is filtered and taken half a glass three, four times a day.

    Fresh or soaked in milk dried fig fruits are cut and applied to boils, this accelerates the ripening of boils.

    Eat figs both fresh and dried for health. But before using traditional medicine, be sure to consult with your doctor.

    The existence of some fruits that successfully grow in the Caucasus or in the Crimea, some people do not even realize. But today, figs, the most ancient fruit, can be found in any supermarket, albeit in dried form.

    What are the useful properties and contraindications of figs? Why didn't his popularity win those peak heights that other famous fruits can boast of?

    Since in most regions of Russia figs are presented only in dried form, this option of fruit consumption is subject to consideration. While in Central Asia, in the Caucasus or in the Crimea in the summer, you can enjoy the fresh pulp of the fruit.

    But due to the peculiarity of collection and transportation, it is almost impossible to deliver fresh fruit to the regions.

    As a result, the producers solved the problem a little differently - they resort to the process of drying the fruit ( similarity of dried apricots), especially since after processing the beneficial properties of figs do not decrease .

    Toast with figs

    Whole wheat bread
    Goat cheese
    Figs
    Honey
    Walnuts

    1. Spread the slices of bread with cheese (some prefer to warm up the sandwiches in the microwave a little to make the cheese a little more melted, but this is optional).
    2. Pour some honey on the cheese. Put slices of figs on top and sprinkle with chopped nuts.

    Baked figs with mascarpone

    Dry red wine - 4 tbsp. l
    Sugar - 2 tbsp. l
    Dried figs - 170 g
    Walnuts - 2.5 tablespoons
    Mascarpone cheese - 2 tablespoons
    Balsamic vinegar to taste

    1. Stir the wine, vinegar and sugar in a saucepan and cook over moderate heat until the sugar is completely dissolved. Do not forget to stir.
    2. Cut the stalks of the figs and add them to the pan. Boil another 5 minutes.
    3. Pour the wine syrup with figs from the baking dish, sprinkle with roasted walnuts and send to the oven, preheated to 190 degrees.
    4. Bake for about 30 minutes until the fig absorbs most of the liquid.
    5. Remove the figs from the oven and allow to cool slightly (no more than 15 minutes).
    6. Put a couple of mascarpone spoons on a plate, put warm figs on them, pour the remaining syrup.

    The fig is the fruit of the fig tree, or the fig tree, of the same one, the leaves of which helped the progenitors of humanity, Adam and Eve, to cover their nakedness.

    But not only this made the fig tree famous.

    Over its long history, it has brought a lot of benefit. The benefits and harm of figs were familiar to people in ancient times.

    For example, the warriors of Alexander the Great, going to distant lands, always hung on the belt a bag of dried figs. They knew that gruel from crushed figs would help heal wounds quickly, and after a hard fight or a transition, only a few fruits would relieve fatigue.

    Useful properties and contraindications of figs are due to its vitamin and mineral composition. Figs are amazingly tasty, but they are not stored for a long time. Therefore, most often you can see figs in dried (dried) form. But in this form, it does not lose its properties, and even acquires new ones.

    Figs are amazingly tasty, but they are not stored for a long time. Therefore, most often you can see figs in dried (dried) form. But in this form, it does not lose its properties, and even acquires new ones.

    From this table you can see how the value of dried fruit grows.

    After drying in figs, the content of macro- and micro elements - manganese, copper, selenium, zinc and others significantly increases:

    • sodium in it is 10 times (!) more than fresh,
    • more potassium almost 3 times,
    • calcium grows about 5 times,
    • magnesium in 4,
    • iron 3 times,

    Therefore, it is better to eat fresh fruit to replenish phosphorus. And in terms of its beneficial properties and potassium content, dried figs are second only to nuts.

    By the amount of iron, the fruits of the fig tree surpass the most powerful supplier - the apple.

    Useful properties and contraindications of fresh figs are largely dependent on the concentration of vitamins. So, in fresh and dried, the fig contains:

    • Vitamin C,
    • nicotinic acid, beta carotene,
    • thiamine (B1), riboflavin (B2), vitamin E.

    In figs are also present:

    • organic acids
    • pectins and enzymes.

    The plaque that appears on dried fruit contains fructose, glucose, lysine, aspartic acid, asparagine, and some citric and malic acids.

    How to eat and cook figs?

    As a means to quickly satisfy hunger, figs are suitable in fresh or dried form. It is much more useful than candy, chocolates and other sweets, which are often used as a snack.

    Dried fruits can be consumed as ordinary dried fruits. However, it is better to pour boiling water over it or hold it for a couple. The second option will help to preserve all the benefits of the fruit.

    Fresh figs will be a delicious dessert, if the fruits are simply cut into slices and pour over with whipped cream or sweet sour cream sauce. And in combination with soft cheese, figs turn into a wonderful snack, highlighting the taste of champagne or white wine.

    It goes well with meat and poultry.

    For example, stewed pork gives a completely unusual exotic taste and aroma.

    If you want something more interesting, then for a festive meal you can bake a chicken in Greek. It is guaranteed to amaze guests and households.

    And to cook this dish is quite simple:

    • pickle chicken legs,
    • put them in a baking dish,
    • laying slices of figs between the pieces of meat,
    • and hold in the oven for about an hour.

    It turns out that figs, despite the sweetness inherent in the fruits, prepare many tasty and healthy dishes with added sugar: jam, candy, marshmallow, stewed fruit, or even wine.

    Fig jam preserves almost all its beneficial properties and is cooked without much difficulty.

    The greatest number of useful properties has jam from figs. For cooking according to the classic recipe you will need:

    • 1 kg of fresh or dried fruit (medium size),
    • 1 kg of granulated sugar
    • 300 ml of water and some citric acid.

    Wash the figs, remove the "tails" and pierce each fruit with a toothpick in several places. Then pour water into the pot and boil it. Pour figs into boiling water and cook for 10 minutes.

    After that, pull out the fruit and rinse them with cold water. Dry the figs on a dry towel. While the figs are drying, you need to make a syrup: add sugar to water (300 ml) and set on fire. While stirring, cook until a homogeneous mass.

    Put dried fruits into it and boil for about 40 minutes or a bit more (it depends on the ripeness of the fruit). At the end of cooking add citric acid, and mix everything thoroughly. Jam folded in sterilized jars.

    The advantage of fig jam is that it can be used as a medicine for colds and as a vitamin supplement to the daily diet.

    The fruits of the fig tree have a healing effect on the body, and it was not for nothing that they have been used in traditional medicine since ancient times. But even today, figs have not lost their healing power and can serve the good work of those who prefer to be treated with natural remedies.

    Against the background of completely artificial drugs that cause a lot of side effects, figs become an almost ideal alternative that has a beneficial effect on health.

    Figs are safe and extremely beneficial if you follow only two rules - do not eat it after 6 pm (otherwise insomnia is guaranteed) and do not consume more than 160 g per day.

    Figs can be eaten as an independent fruit or as part of different dishes, from which it does not lose its beneficial properties. It is believed that figs do not have a large amount of vitamins, but it contains a large amount of glucose, copper, sucrose, organic matter, pectin, fiber and iron.

    The fig tree grows in Iran, India, Pakistan, Afghanistan, Turkey and Central Asia. Very well adapted to the climatic conditions in the Crimea and in the Caucasus. And initially Asia Minor is considered to be the birthplace of this plant.

    On average, the tree grows to a height of 12 meters, its crown is wide, spreading. The trunk has a dark gray color, its roots are powerful. Ficus can bear fruit on average up to 200 years, and under favorable climatic conditions, its height reaches 80 meters. The leaves are beautiful, large, tough, with deciduous stipules. Trees grow female and male, and pollinate among themselves with the help of insects (wasps - blastophagus). The fruit of the fig tree resembles a pear in its form, the color varies from blue-black to yellow, but yellow-green is more common. The taste of fresh figs is sweet and juicy.

    In fresh form, figs contain up to 24% of sugars, while in dried, this figure increases three times and is 77%.

    Caloric content is very high: from 214 to 340 calories per 100 grams of dried product. This is due to the high content of sugar in the fruit: for example, a single fig is sweeter than any candy 2 times.

    Popular use of figs for medicinal purposes

    Figs, or toffee, is widely used in traditional medicine. Even in antiquity, they discovered how the benefits and harm of figs affect the health of the whole organism. The unique, healing properties of this fig berry are excellent help in the fight against cough and sore throat. From the fruits and leaves of figs prepare tinctures, decoctions, taken orally in the form of medicine or make compresses and lotions:

    1. Brew 2 tablespoons of dry seed crops to 1 cup of water or milk. This decoction is very good, as a diaphoretic, and a means for lowering body temperature.
    2. It can be applied to a specific area on the body to accelerate the ripening of abscesses or abscesses. Both dried fruits and decoctions are suitable for this purpose.
    3. For a mild laxative effect, they simply eat the fruits of figs.
    4. Figs contain large amounts of iron and are very useful in the treatment of anemia.
    5. With colds and viral diseases, broths are taken orally, rinse the throat.

    Contraindications to the use of wine grapes

    Fig has beneficial properties, but it is also harmful. Do not take figs to people who suffer from diabetes. Due to the high content of oxalic acid in it, fig fruits are not recommended for gout and pancreatitis.

    Fig tree is useful in diseases of the gastrointestinal tract, but at the stages of severe inflammation and exacerbation may have the opposite result. This is where the benefits and harms of figs are combined.

    It has contraindications for obese or overweight people.

    Figs in cosmetology

    Many women try to keep their attractive appearance and youth for many years. Figs contribute to this when ingested, and when used externally. About the beneficial properties of the wine berries have been known for a long time, and women invented and tried a large number of recipes, which include figs. Many cosmetic companies produce entire lines of various masks, lotions and creams. And from the pulp of fresh figs, anti-aging facial masks are prepared at home.

    When ingested, it has the following cosmetic properties:

    • strengthening the nail plate,
    • improves skin condition,
    • smoothes wrinkles, making the skin firm and elastic,
    • improves the condition of the hair, prevents their loss, cross-section, fragility and dullness,
    • moisturizes the skin,
    • promotes a beautiful tan,
    • fights acne and acne,
    • used for weight loss.

    Beauty salon can be arranged at home. For example, to moisturize the hair, prepare the following mask: take a few pieces of figs and boil it in milk, cool, apply over the entire length of the hair, paying particular attention to the roots. After that, wrap your head with a warm towel and stay like this for about 40 minutes, then wash off the mask. Your hair will shine and become more moist, get a healthy look.

    The benefits of figs for women and their bodies are indispensable. If during the period of painful menstruation to eat 3 berries a day - in a short time, the menstrual cycle will normalize. For future mothers, this fruit contains a large amount of fiber and trace elements. During pregnancy, if you include it in your daily diet, it will replenish the body of a pregnant woman with enough iron and will contribute to maintaining weight in the normal state, without harming the child and the health of the woman.

    The benefits of figs for men and their bodies are indispensable. The fig tree has not bypassed in its healing properties the male half of the population. Thus, it is reliably known that an infusion of 5 fig fruits, filled with boiling water and infused for an hour, can (with a 1-month course) significantly help a man in curing prostatitis. It also supports the health of the entire excretory system and prevents the appearance of kidney stones. True, the properties of figs will not cure prostatitis completely, but help the disease to retreat.

    Fig king table

    Figs are very popular in many countries around the world. A lot of culinary masterpieces from it are prepared by chefs for the most sophisticated gourmets. Figs can be one of the ingredients of a sauce, main course or side dish. Also, with this wine berries are excellent desserts and pastries. He is loved by adults and children, and the benefits of eating it are truly priceless.

    All dried fruits have a pleasant sweet taste, perfectly satisfy hunger and contain many useful substances. But today we propose to talk about dried figs, the benefits and harms of which have been known for a long time. Ancient Egyptians, Romans and residents of many eastern countries enjoyed the fruits of dried figs. This fruit is often mentioned in the Bible, where it is called fig, and also many interesting legends and traditions are associated with it.

    The composition and beneficial properties of dried figs

    Dried figs contain beta-carotene and many vitamins of group B. Also, dried fruits are rich in protein, mineral salts of potassium, magnesium and iron. Also in the fruits of dried fig there is fiber, pectins. But why do doctors recommend their patients to use dried figs? This product has a lot of useful properties. Before you is just a small list of diseases that many dried fruits help to cope with:

    1. Cold treatment. Dried fruits, boiled in milk, are an excellent remedy for cough. Also, this medicine has diaphoretic and antipyretic properties.
    2. Eliminates problems associated with digestion. Traditional medicine recommends eating dried fruits for constipation and gastritis. It is known that figs helps the intestines, due to the high content of fiber.
    3. Dried figs are advised to use for people whose profession is related to mental work. It turns out that the trace elements contained in dried fruits have a positive effect on the brain and help relieve accumulated stress.
    4. This useful product has a beneficial effect on the liver and kidneys. Enzymes contained in figs help to quickly remove toxic substances from the body. Dried figs, the benefits and dangers of which we will tell a lot of useful facts, have a rich mineral composition. Due to this, dried fruits can help a person recuperate after poisoning.
    5. Regular consumption of dry figs has a beneficial effect on the heart. This effect is due to the presence in the product of a large amount of potassium. The lack of this element can lead to disruption of the heart muscle.

    As part of the dried fruit of figs there is serotonin, which is often called the hormone of happiness. If you have a bad mood or you feel fatigued, then eat one or two dried fruits. Just do not forget after that to go out and walk for at least half an hour. The fact is that serotonin is secreted in our body only under the influence of sunlight.

    It should be noted that dried fruit is not a medicine. In some cases, they really help to cope with ailments, but they cannot cure of serious diseases.

    Figs for men

    There is a widespread legend that dried fig fruits have a positive effect on potency. But, unfortunately, there are no magic products to get rid of this problem. However, dried figs are good for men just as they are for women. A large amount of vitamins and trace elements helps maintain the health of people of any age and gender.

    What is dangerous dried figs

    First of all, remember that dried fruits contain very little water. Because of this, the amount of sugar in the fruit increases to 70%. This fact does not negate the benefits of dried figs for the body, but it should be taken into account for people suffering from certain diseases and overweight.

    Healthy people also should not too often indulge themselves with delicious dried fruits. Dried figs, whose caloric content does not exceed 50 kcal per 100 grams, is perfectly absorbed by the body. But the high content of carbohydrates in it should make you think.

    Dried figs, the benefits and dangers of which we described in detail in this article, can often be seen on the shelves of Russian stores. Unfortunately, fresh fruits rarely reach us in a safe form and rarely have a presentation. But if you want to replenish the diet of your family with a useful and tasty product, then you can safely buy figs in dried form.

    The benefits and harm of figs in diabetes mellitus - video

    Do you know that:

    According to studies, women who drink a few glasses of beer or wine a week have an increased risk of developing breast cancer.

    It used to be that yawning enriches the body with oxygen. However, this opinion has been refuted. Scientists have proved that with a yawning, a person cools the brain and improves its performance.

    American scientists conducted experiments on mice and came to the conclusion that watermelon juice prevents the development of atherosclerosis. One group of mice drank plain water, and the second - watermelon juice. As a result, the vessels of the second group were free from cholesterol plaques.

    With regular visits to the tanning bed, the chance of getting skin cancer increases by 60%.

    Scientists from the University of Oxford conducted a series of studies in which they concluded that vegetarianism can be harmful to the human brain, as it leads to a decrease in its mass. Therefore, scientists recommend not to exclude fish and meat from their diet.

    The human stomach copes well with foreign objects and without medical intervention. It is known that gastric juice can even dissolve coins.

    According to statistics, on Mondays, the risk of back injuries is increased by 25%, and the risk of a heart attack - by 33%. Be careful.

    Dentists appeared relatively recently. As early as the 19th century, it was the responsibility of an ordinary barber to pull out sore teeth.

    According to a WHO study, a half-hour daily conversation on a mobile phone increases the likelihood of developing a brain tumor by 40%.

    An educated person is less susceptible to brain diseases. Intellectual activity contributes to the formation of additional tissue, compensating for the diseased.

    The average life expectancy of left-handers is less than right-handers.

    74-year-old Australian resident James Harrison has become a blood donor about 1000 times. He has a rare blood group whose antibodies help newborns with severe anemia survive. Thus, the Australian saved about two million children.

    In the UK, there is a law according to which a surgeon may refuse to perform an operation on a patient if he smokes or is overweight. A person should give up bad habits, and then, perhaps, he will not need surgery.

    Most women are able to get more pleasure from contemplating their beautiful body in the mirror than from sex. So, women, strive for harmony.

    Four slices of dark chocolate contain about two hundred calories. So if you do not want to get better, it is better not to eat more than two slices per day.

    The benefits of figs during pregnancy and lactation

    • constipation prevention,
    • intake of vitamins and microelements, which has a positive effect on the health of the mother and baby,
    • increased hemoglobin levels and, therefore, anemia prevention,
    • prevention of weight gain.

    Figs are also useful. during breastfeeding . At this time, the baby and the young mother need the intake of vitamins and microelements, which can be obtained with pleasure by regularly using dried fruit.

    Surprisingly, this fruit has a positive effect on milk production and acts as a prevention of mastopathy.

    Only it is necessary to take into account the rules of use - it is necessary to introduce figs into the diet of a nursing mother gradually, as it can provoke the occurrence of bloating or diarrhea in a baby .

    The health benefits of figs for children

    Figs should be offered to children instead of the usual and rather harmful chocolates.

    First of all, Dried fruits will enrich the baby’s body with vitamins.

    Secondly, they stabilize the chair, causing the baby will not suffer from constipation.

    Thirdly, figs increase appetite, which is extremely important for some parents.

    During colds, you should not feed the child with multiple medications. Enough to drink milk with figs, honey and butter.

    Figs with cough milk adults and children use it - it is an excellent expectorant, and this use is also useful for angina and other inflammations of the upper respiratory tract.

    Real fig jam

    The present fig jam Of course, you should cook with fresh pulp. Here you will need:

    • 1 kg of washed fruit,
    • 1 kg of granulated sugar,
    • 300 ml of water.

    Cooking jam occurs in sequence:

    1. Only medium sized fruits should be selected. Their tails are cut off and punctures are made with a toothpick or fork, so that the fruit is well boiled inside.
    2. Now it is necessary to put water for cooking the fruits themselves. As soon as the water in the pan boils, pour all the fruit into it and boil for 10 minutes. After remove the figs and put it on a napkin until completely dry.
    3. While the fruit is dry, it is necessary to prepare a syrup for jam. 300 ml of water and sugar are used here. Pour water into a saucepan, add sugar after boiling in small portions.
    4. Cook the syrup to dissolve the sugar and form a slightly volatile liquid. After achieving the presented result, you can put the fig back into the pan.
    5. Boil the jam for 40-45 minutes if unripe fruits were taken to the end. In case of full maturity, the time for cooking the jam can be reduced to 35 minutes.

    After preparation, the mass is laid out in pre-sterilized glass jars. Store natural fig jam in a cellar or refrigerator.

    - here is more useful information.

    Figs: growing at home

    A few words have already been said that figs are growing in tropical countries and regions of Russia with a warm climate. Surprisingly, fruiting figs today can be grown at home .

    Here you will need to follow some of the rules, tips and features of cultivation, which include:

    Schau das Video: Vorsicht vor sinnloser falsch dosierter Nahrungsergänzung - Interview Dr. Sommeregger Teil 4 (April 2020).

    Loading...